Freitag , 24 Mai 2024

Das digitale Magazin für Deutschland

Smartphone Games
Smartphone Games

Sachsenlotto setzt auf Online-Games

Onlinespiele haben längst ihren Siegeszug angetreten. Sie sind bequem von überall spielbar, können zu jeder Zeit aufgerufen werden und sorgen für Ablenkung. An diese Welt der Onlinespiele knüpfen die „Games“ der Sächsischen Lotto-GmbH an. Diese neuen Onlinelose entführen in kleine Abenteuer. Mit Glück finden sie mit dem ein oder anderen Gewinn zu einem guten Ende.

Mit den „Games“ gibt es eine spannende Neuerung bei der Sächsischen Lotto-GmbH. Auf sachsenlotto.de und in der App können bereits LOTTO 6aus49, Eurojackpot, KENO, die GlücksSpirale und die klassischen Rubbellose als Onlinerubbellose gespielt werden. Die Rubbellose nehmen in jeder Form eine besondere Rolle ein, ob in der Annahmestelle, auf sachsenlotto.de oder in der App, kommen sie doch mit ihrer Flexibilität vielen verschiedenen Kundenwünschen nach. Mit Spieleinsätzen bis 20,- Euro treten sie spielerisch oder edel auf und verbergen Gewinne bis in die Millionenhöhe. Bei allen liegen die Gewinne unter den Rubbelfeldern, die „aufgerubbelt“ werden – analog oder digital.

Die „Games“ erweitern nun das Spielangebot auf sachsenlotto.de. Sie gehören zu den Sofortlotterien und sind eine besondere Form der Onlinelose. Bei den „Games“ führt das Spiel zu den Gewinnen. Neu ist, dass bei ihnen kleine Abenteuer durchgespielt werden – sie sind damit gewinnbringend, unterhaltsam und machen einfach Spaß.

Alltag aus – Games on

Los geht es mit sechs „Games“. In den animierten Spielfolgen in jedem „Game“ fällt die Gewinnentscheidung überraschend am Ende. Es sind kurze Online-Abenteuer mit Unterhaltungswert und Gewinnmöglichkeiten. Die neuen „Games“ heißen Vikings, Sportsarena, Glückswürfel, Smile, Flash Cash und Money Park. Die kurzweiligen Spiele können wahlweise mit einem Einsatz von 0,50 Euro, 1,- Euro oder 2 Euro gespielt werden – je nach Einsatz steigt der Höchstgewinn auf bis zu 10.000 Euro (Chance 1 : 500 000).

„Zu den Games“

Vikings entführt in den hohen Norden. Sechs Wikinger sind auf einer abenteuerlichen Bootsfahrt und wollen zum Schatz. Widrige Winde, Felsen und Seeungeheuer stellen sich ihnen in den Weg – wer durchkommt, gewinnt.

Flash Cash garantiert elektrisierende Spannung: Sind die Preisfelder so platziert, dass die flitzenden Kugeln einen Gewinn bringen? Hier hilft nur ausprobieren.

Sportarena ist für Freunde des Wintersports: Bei dem Skirennen ziehen die Figuren jeweils so viele Felder weiter, wie es die angeklickten Felder angeben. Bonusfelder und Sofortgewinne warten auf der Rennstrecke – doch die gelten nur, wenn auch das Ziel erreicht wird.

Glückswürfel werden in sechs Spielrunden angeklickt. Spannend ist die Frage, ob die jeweilige Augenzahl für den Gewinn ausreicht.

Money Park entführt auf den Jahrmarkt. Riesenrad, Pfeile werfen und ein Hau-den-Lukas sorgen für Kirmesspaß. In jedem Spiel kann gewonnen werden und wer in allen drei Spielen einen Stern erhält, bei dem geht es am Ende um den Höchstgewinn.

Smile sorgt für ein Lächeln schon während des Spiels: Fünf Smileys – mit Sonnenbrille, Tränen lachend, konfus, mit Dollarzeichen oder verliebt – finden sich in dem Schriftzug SMILE. Sie werden mit jedem Dreh am Glücksrad auf ihre Gewinnfelder verteilt. Sind genug Smileys einer Sorte verteilt, lacht der Gewinn. Doch vielleicht reichen auch schon die Buchstaben aus?

Alle „Games“ sind abwechslungsreiche und vielfältige Minispiele, die eine kleine Auszeit mit einem Gewinn krönen können – ganz nach dem Motto „Alltag aus – Games on“.

Die ‚Games‘ sind ein weiterer Schritt zum Lotterieangebot der Zukunft. Sie bringen Abwechslung und Gewinne auf der Lotterieplattform sachsenlotto.de und in der Sachsenlotto-App. Sie sind ein wichtiger Ausgangspunkt für weitere Innovationen.

Das Angebot an „Games“ wird sukzessive ausgebaut. Im Laufe des Jahres werden weitere Spiele folgen. Alle Online-Games können mobil auf dem Smartphone, mit Tablet im Browser oder in der Sachsenlotto-App gespielt werden.

Quelle

Weiterlesen!

DAK startet Programm gegen Glücksspiel-Sucht bei Kindern und Jugendlichen

Die DAK-Gesundheit verstärkt ihr Engagement gegen Glücksspielsucht bei Kindern und Jugendlichen: Der neue Glücksspielparcours „abgezockt“ …