Home » Mobile » Trendsetter Apple: Bald iPhone 6s in Rosé erhältlich

Trendsetter Apple: Bald iPhone 6s in Rosé erhältlich

Trendsetter Apple: Bald iPhone 6s in Rosé erhältlich – Smartphones sind eher nicht bekannt für außergewöhnliche Farbkreationen, halten sie sich doch meist im schlichten Schwarz oder Silber. Bei Apple und seinen iPhones ist man da schon weit offener für Farben, um den strengen Business-Look etwas aufzulockern. Schließlich hat etwas Farbe im Leben noch niemandem geschadet.

Nun, wer aber Apple kennt, der weiß, der Innovationslust sind keine Grenzen gesetzt, auch bei Farben nicht. So verrät ein Blick ins Netz: Das iPhone 6s ist bald auch in der beliebten Trendfarbe Rosé erhältlich. Die Farbe gehört in der Modewelt mittlerweile zur Trendfarbe und wird sowohl von Männern, als auch von Frauen getragen. Als Trendsetter zieht Apple dementsprechend mit und lässt Mädchenträume zusätzlich wahr werden.

Echtheit noch nicht ganz bestätigt

Noch kursieren Bilder eher geringerer Qualität und über die Echtheit lässt sich daher nur spekulieren. Anzeigen der Angaben der chinesischen Webseite Daliulian weisen allerdings in die richtige Richtung. Man darf also gespannt sein, ob Apple-Chef Tim Cook ein roséfarbenes iPhone bestätigt. Denn bislang beschränkte sich die Farbwahl des Herstellers vergleichsweise auf seriöse Farben, wie Gold, Grau und Silber. Aber das bekommen auch andere Hersteller hin, wie beispielsweise HTC.

Auch Apple Watch in Rosé

Ganz pink oder blumenfarben, darf´s dann aber doch nicht sein. Die Farbe Rosé kommt vielmehr in einem edlem Metallic-Rosé daher, so wie man es bereits von der Apple Watch kennt. Allerdings ist die Apple Watch in Roségold im sehr hochpreisigem Segment angesiedelt. Also für 10.000 Dollar zu haben. Exemplare auf der Straße sind dementsprechend weniger anzutreffen. Bleibt zu hoffen, dass die iPhone Variante etwas günstiger ausfällt. Der iPhone-„Veredler“ Brikk hat bereits aber die Idee, die Roségold-Version des iPhone 6s mit Diamanten-Verzierung in sein Programm aufzunehmen. Kosten 150.000 Dollar.

Genauere Details wird es aber sicher erst zum erwarteten Marktstart des iPhone 6s geben. Die ersten Vorbestellungen sind bereits möglich.

Weiterlesen!

Handyflash: Galaxy J3 2017 mit Vertrag für unter 10 Euro im Monat

Handyflash bietet zur Zeit eine Kombination der Klarmobil Smartphone Flat Vodafone und dem Samsung Galaxy ...