Freitag , 1 März 2024

Das digitale Magazin für Deutschland

CANEI und Penta arbeiten bei der Aufbereitung von Unternehmenskennzahlen zusammen

Die CANEI AG und die Penta Fintech GmbH arbeiten künftig beim Angebot für die digitale Analyse und Aufbereitung von Unternehmenskennzahlen zusammen. Darüber haben die beiden Unternehmen jetzt in Dortmund einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet. Die rund 45.000 Kunden von Penta – Selbständige, Freiberufler sowie kleine und mittlere Unternehmen – können künftig per Mausklick in wenigen Sekunden eine umfassende Übersicht (Dashboard) ihres Vermögens und ihres laufenden Kredits, ihrer Gewinne und Verluste erstellen. Dafür können sie ab sofort über die Penta-App kostenlos auf eine entsprechende Software der CANEI AG zugreifen. Die Software – CANEI.quick – gibt den Kunden Planungssicherheit über ihre betriebswirtschaftlichen Kennzahlen, offenbart potenzielle Schwachstellen und macht auf Möglichkeiten zur Optimierung aufmerksam. Darüber hinaus stellt sie ein Unternehmenszeugnis bereit und zeigt dem Unternehmer seine grundsätzliche Bonität für eine Finanzierung. Mit der Kooperation erhält CANEI Zugang zur rasch wachsenden Kundenbasis von Penta, während die Penta Fintech GmbH ihr Portfolio banknaher Leistungen für Mittelständler erweitert.

„Unser Antrieb ist, mittelständische Unternehmer in die Lage zu versetzen, die Kontrolle über ihre finanzielle Zukunft zu haben. Jeden Tag besser werden. Heute schon gute Entscheidungen für Morgen treffen. Diese Begleitung und Unterstützung nun auch den Penta-Kunden zuteilwerden zu lassen, ist ein wichtiger Schritt für einen krisenfesten und zukunftsfähigen Mittelstand“, erklärt Marcus Linnepe, CEO der CANEI AG.

Zum Start der Kooperation sagte Markus Steiff, der in der Geschäftsführung von Penta für das Wachstum zuständig ist: „Viele Mittelständler sind von Haus aus keine Betriebswirte. Banknahe Dienste wie die Auswertung von Kennzahlen per Mausklick für bessere Liquidität und Bonität sind deshalb gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ein starker Hebel und ein Wettbewerbsvorteil. Wir freuen uns, dass wir das unseren Kunden gemeinsam mit CANEI kostenlos bieten können.“

Digital, einfach und schnell – Wirtschaftlichkeit steigern und Bonität verbessern

Penta-Kunden, die CANEI.quick nutzen wollen, laden zunächst ihre Summen- und Saldenlisten der Betriebswirtschaftlichen Auswertung (BWA) bei CANEI hoch. Anschließend erhalten sie innerhalb weniger Sekunden eine umfassende Kennzahlenanalyse sowie eine Einschätzung zur Rentabilität im Branchenvergleich. CANEI.quick liefert zudem eine Übersicht über die Liquidität des Unternehmens und hilft damit, Forderungsausfälle besser zu berücksichtigen und Investitionen besser zu planen. Schließlich verrät die Software dem Unternehmer auch, welche Schlüsse Banken aus den Kennzahlen ziehen würden und wie es dementsprechend um die Bonität für Kredit, Leasing und Factoring bestellt ist. Durch die Kooperation von CANEI und Penta erhalten die mittelständischen Kunden der beiden Unternehmen so zusätzliche Planungssicherheit in der Unternehmenssteuerung und -finanzierung.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Penta, weil sie einen ähnlichen Beratungsansatz für ihre Kunden verfolgt und wir nun als starke Partner gemeinsam dafür sorgen können, Start-ups, mittelständische Unternehmen und mutige Business-Entrepreneure auf ihrem Weg zum Erfolg zu begleiten. Durch uns als Partner können sich die Kunden auf das konzentrieren, was für sie zählt – ihr Business“, fasst Marcus Linnepe das Kernanliegen der Partnerschaft zusammen.

Quelle

Weiterlesen!

Krasser O2 Deal: kostenloses Pixel 7a zum Google Pixel 8 pro

O2 hat die neuen Deals zum Februar vorgestellt und diesmal ist ein richtiger Knalle dabei. …