Home » Mobile » Allnetflat » Blau Allnet Flat jetzt mit kostenlosen Kopfhörern

Blau Allnet Flat jetzt mit kostenlosen Kopfhörern

Die Blau Allnet Flat sind bereits direkt bei Blau in der Aktion und damit sehr günstig. Man bekommt eine komplette Allnet Flat mit 3GB Datenvolumen für deutlich unter 10 Euro monatlich. Handyflash setzt nun nochmal eine Aktion oben drauf und bietet diese ohnehin schon günstigen Verträge auch noch mit kostenlosen In-Ear-Kopfhörern (JBL Free X Bluetooth In-Ear-Kopfhörer weiss) an. Damit wird dieses Angebot nochmal günstiger.

In der billigsten Version zahlt man für diese Handy Flatrate 8.99 Euro monatlich und einmalig 39.95 Euro Anschlusspreis. Dafür gibt es neben den Kopfhörern auch eine komplette Allnet Flatrate mit 3GB Datenvolumen sowie kostenfreien Gesprächen und SMS in alle Netze. Weitere fixe Kosten pro Monat entstehen bei diesem Angebot nicht. Der Deal ist damit vor allem für Nutzer interessant, die kein neues Smartphone brauchen und nur einen besonders günstigen Tarif suchen.

Die neue Aktion sieht damit wie folgt aus:

  • 1 € Grundgebühr-Rabatt in den ersten 24 Monaten (Blau Allnet L: 8,99 € mtl. oder  Blau Allnet XL: 13,99 € mtl.)
  • 25 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Allnet-Flat Telefonie und SMS
  • o2-Netz mit LTE (21,6 MBit/s)
  • EU-Roaming inkl.
  • 24 Monate Laufzeit
  • zum Deal

Was bieten die Blau Allnet Flat?

Wie oben bereits beschrieben gibt es bei allen Blau Allnet Flat in dieser Aktion kostenlose Gespräche und SMS in alle Netze. Dazu ist eine Datenflatrate mit 3GB Datenvolumen pro Monat enthalten und wer eine größere Flat wählt, kann auch 5GB oder 8GB monatliches Datenvolumen bekommen. Mehr Volumen lässt sich leider nicht wählen. Sowohl die Allnet Flat als auch das Datenvolumen können neben Deutschland auch im EU-Ausland genutzt werden – an der Stelle macht sich die EU Roamingregulierung positiv bemerkbar.

Die Tarife von Blau sind im Netz von O2/Telefonica angesiedelt und haben (wie mittlerweile in diesem Netz üblich) auch Zugriff auf die 4G/LTE Bereiche des Handynetzes von O2. Allerdings sind die Angebote von den wirklich hohen Geschwindigkeiten ausgeschlossen. Das Mobilfunk-Netz von O2 würde bereits Speed bis maximal 225MBit/s im Download bieten (beispielsweise unterstützt von den originalen O2 Free Tarife oder der O2 Freikarte), aber bei Blau liegt der maximale Speed für Datenverbindungen bei 21,6Mbit/s. Das ist dann doch ein deutlicher Unterschied in Sachen Geschwindigkeit im Vergleich zu den originalen O2 Tarifen und Flatrates.

Erfreulicherweise gibt es aber bei Blau keine Datenautomatik. Im Netz von O2/Telefonica findet sich bei vielen Discountern immer noch so eine Automatik, die kostenpflichtig Volumen nachbucht, wenn man das monatliche Freivolumen aufgebraucht hat. Auf diese Weise können automatische Mehrkosten zur Grundgebühr entstehen, wenn die Kunden beim Surfen nicht genau auf das Datenlimit achten und dies sorgt immer wieder für Kritik. Blau arbeitet an der Stell gleich von Anfang an kundenfreundlicher und daher gibt es keine Datenautomatik. Stattdessen wird bei der Überschreitung das monatlichen Datenlimits direkt gedrosselt – Mehrkosten entstehen dadurch nicht.

Die Aktionstarife arbeiten alle mit einer Laufzeit von 24 Monaten und einer Kündigungsfrist von 3 Monaten. Man ist mit diesen Angeboten also relativ lange Zeit an den Discounter gebunden. Es gibt zwar bei Blau auch die Möglichkeit, die Allnetflat auch mit kurzer Laufzeit zu buchen (monatliche Kündigung), aber diese Tarife sind nicht von dieser Sonderaktion erfasst und daher noch etwas teurer als die derzeitigen Aktionstarife. Wer flexibel sein will, kann dies bei Blau auch, zahlt aber dann auch etwas mehr.

zum Deal

 

 

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Weiterlesen!

Letzter Tag: CRASH 1GB Smartphone Tarife für 3.99 Euro

Auf der Deal-Plattform Crash gibt es derzeit wieder ein besonders günstiges Angebot. Das Unternehmen bietet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.