Donnerstag , 19 Mai 2022

Das digitale Magazin für Deutschland

Ryse Son of Rome als Uncut in Deutschland

Ryse: Son of Rome als Uncut in Deutschland

Was für ein Glück für die begeisterten Gamer unter uns, nach dem bereits Battlefield 4 als Uncut in Deutschland erscheinen wird, ist nun bekannt geworden das mit „Ryse: Son of Rome“ das nächste Spiel mit einer Freigabe ab 18 Jahren in ungeschnittener Fassung in Deutschland erscheinen wird.

Microsoft hat dem entsprechend bereits gestern mitgeteilt, dass „Ryse: Son of Rome“ pünktlich am 22. November 2013 zum offiziellen Verkaufsstart der Xbox One über die Ladentheke gehen wird. Ryse: Son of Rome wurde übrigens von der Spieleschmiede Crytek entwickelt.

Ryse: Son of Rome kann bereits über Onlinehändler wie Amazon vorbestellt werden – allerdings setzt der Erhalt von Ryse: Son of Rome eine Ausweis- bzw. Alterskontrolle voraus, womit verifiziert wird, dass diejenige Person auch tatsächlich das Alter von 18 Jahren erreicht hat.

Ryse: Son of Rome als Uncut

In Ryse: Son of Rome beschreibt die Geschichte eines jungen und mutigen Zenturios namens Marius Titus, der sich kurzerhand der römischen Armee anschließt, um die Mörder seiner Familie ausfindig zu machen. Dabei stellt sich Marius Titus mutig den Gefahren und kämpft gegen unbeugsamen Barbaren. Der Spieler arbeitet sich dabei in Ryse: Sone of Rome zum Anführer der Legion hoch und begibt sich auf den Weg nach Rom, um endlich Rache an den Mördern der eigenen Familie zu üben.

Weiterlesen!

Zuschauer-Boom im E-Sport Bereich durch die Pandemie

Noch immer wird E-Sport vereinzelt als nerdiges Teenagerhobby abgetan, doch die Teenager von einst sind …