Montag , 27 Mai 2024

Das digitale Magazin für Deutschland

Yougov: jeder zweite Nutzer in Deutschland spielt auf dem Handy

Ob Pokémon Go, Fortnite, Pac-Man oder das altbekannte Spiel Solitär – die Hälfte der Deutschen (49 Prozent) spielt Spiele auf ihren Handys, Tablets oder anderen mobilen Geräten. Die aktuelle YouGov Zielgruppenanalyse „Mobile Gamer“ gibt Einblick in diese Zielgruppe im Vergleich zum Bevölkerungsdurchschnitt.

Die Zielgruppe der „Mobilen Gamer“ hat häufiger als die Gesamtheit der deutschen Bevölkerung schulpflichtige Kinder (32 vs. 19 Prozent) und ist häufiger zwischen 18 und 24 Jahren alt (18 vs. 9 Prozent).

Puzzle- / Breakoutspiele werden am häufigsten gespielt

Knapp mehr als jeder Vierte „Mobile Gamer“ (27 Prozent) gibt an, Puzzle- / Breakoutspiele zu spielen, wie beispielsweise Candy Crush Saga oder Bejeweled Blitz, 24 Prozent spielen Actionspiele (z.B. Subway Surfers). Jeweils jeder fünfte „Mobile Gamer“ (19 Prozent) spielt Zahlen-/ Wörter-/ Denkwortspiele (z.B. Words with Friends), Aufbau-/ Strategiespiele (z.B. Clash of Clans) oder Adventurespiele (z.b. Minecraft).

Grundsätzlich nutzen „Mobile Gamer“ zum Spielen am liebsten Windows-PCs oder -Laptops: 29 Prozent treffen die Aussage, diese Geräte für Computerspiele zu nutzen. Gleich dahinter folgen Smartphones oder ein anderes mobiles Endgerät, auf dem man Videospiele spielen kann (28 Prozent). 18 Prozent nutzen eine Playstation 4 von Sony, 10 Prozent eine Playstation 5 und 10 Prozent eine Switch von Nintendo.

Zwei von fünf „Mobilen Gamern“ würden sich selbst auch als Gamer einschätzen (42 Prozent vs. 24 Prozent der Gesamtbevölkerung). 52 Prozent ziehen es vor, Spiele zu spielen, die eine große Belohnung bieten (vs. 39 Prozent der deutschen Gesamtheit).

Dies sind Ergebnisse der aktuellen Zielgruppenanalyse „Mobile Gamer“ der internationalen Data & Analytics Group YouGov. Die Analyse zeigt u.a. demografische Eigenschaften und Einstellungen der Zielgruppe, weiterhin die genutzten Geräte zum Spielen von Computer-Spielen. Außerdem bietet sie Infos zum Social-Media-Verhalten der „Mobilen Gamer“, zu den Top-Werbekanälen und zu beliebten Marken der Zielgruppe.

Weiterlesen!

Allnet-Flatrates erklärt: Was steckt hinter den All-Inclusive-Tarifen?

Allnet-Flatrates haben die Kommunikation im digitalen Zeitalter revolutioniert. Diese Tarife, die eine unbegrenzte Nutzung von …