Home » Mobile » Allnetflat » Maxxim Allnet Flatrates mit mehr Datenvolumen

Maxxim Allnet Flatrates mit mehr Datenvolumen

Maxxim Allnet Flatrates mit mehr Datenvolumen – Der Drillisch Discounter Maxxim hat in einigen Tarifen das Datenvolumen zu den Allnet Flat Tarifen aktionsweise angehoben. Die Aktionen wurden jetzt auch für den August verlänger und beinhalten auch einen reduzierten Anschlusspreis. Statt der normalen 29.99 Euro verlangt der Discounter für die Handytarife derzeit nu 14.99 Euro  also die Hälfte.

Bei der LTE 500 Flatrate gab es diese Aktion bereits länger, hier wurde die aktuelle Sonderaktion nur nochmal weiter verlängert. Kunden profitieren also auch weiterhin vom doppelten Datenvolumen. bei der LTE 1500 Allnet Flat ist die Aktion dagegen neu, hier gibt es immerhin 500MB Datenvolumen zum gleichen Preis mehr.

FlatXM 2000 plus 300x250Die Tarife mit Sonderaktionen im Detail:

LTE 500

  • LTE-Geschwindigkeit mit bis zu 50 MBit/s
  • Flat Telefonie & SMS in alle dt. Netze
  • 1 GB LTE Internet
  • Europa-Paket (Flat Telefonie & SMS nach Deutschland und im Reiseland inkl. Schweiz (Weltzone 1 und 2), 300 MB Internet extra – EU inkl. Schweiz (Weltzone 1 und 2))
  • Monatlicher Paketpreis: 6,49 €
  • 15 € Wechselbonus (bei Wechsel von anderem Anbieter zur Drillisch Gruppe)
  • Anschlusspreis: 14,99 € statt 29,99 €
  • Monatlich kündbar

Der Tarif ist direkt bei Maxxim auf der Webseite zu finden.

LTE 1500

  • LTE-Geschwindigkeit mit bis zu 50 MBit/s
  • Flat Telefonie & SMS in alle dt. Netze
  • 2 GB LTE Internet
  • Europa-Paket (Flat Telefonie & SMS nach Deutschland und im Reiseland inkl. Schweiz (Weltzone 1 und 2), 500 MB Internet extra – EU inkl. Schweiz (Weltzone 1 und 2) =
  • Monatlicher Paketpreis: 9,99 €
  • 15 € Wechselbonus (bei Wechsel von anderem Anbieter zur Drillisch Gruppe)
  • Anschlusspreis: 14,99 € statt 29,99 €
  • Monatlich kündbar

Der Tarif ist direkt bei Maxxim auf der Webseite zu finden.

Kritisch muss man aber anmerken, dass in beiden Tarifen die Datenautomatik aktiv ist und damit bis zu 300MB mehr Datenvolumen für 6 Euro dazu gebucht werden können, wenn Kunden das monatliche Inklusiv-Volumen überschreiten. Diese Automatik lässt sich auch nicht abschalten. Maxxim schreibt dazu:

  • Einfach fair: Mit Erreichen von 80% des im Tarif enthaltenen Highspeed-Datenvolumens erhalten Sie automatisch eine SMS-Benachrichtigung. Sobald Sie das gesamte im Tarif enthaltene LTE-Volumen erreicht haben, erhalten Sie ebenfalls eine SMS.
  • Einfach praktisch: Nach Verbrauch Ihres monatlichen Highspeed Inklusiv-Volumens erhalten Sie automatisch bis zu drei Mal pro Monat 100 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 €.
  • Bei jeder Erweiterung werden Sie automatisch per SMS benachrichtigt.
  • Nach Verbrauch der 300 MB Datenautomatik wird 1 GB Datenvolumen für nur 4,99 € per SMS angeboten (optionales Angebot ‚Data Snack 1 GB‘, maximal drei Mal im Monat buchbar).
  • Die Datenübertragungsgeschwindigkeit wird ab dem jeweils ausgewiesenen Datenvolumen pro Monat (bzw. nach Verbrauch des zusätzlichen Volumens der Datenautomatik und des optionalen ‚Data Snacks 1 GB‘) auf max. 16 kBit/s im Download und Upload reduziert.
  • Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil.

Im Zweifel können so auch 6.49 Euro monatlicher Grundgebühr bis zu 12.49 Euro monatliche Kosten werden und das ist dann schon ein deutlicher Anstieg. Man sollte in diesen Tarifen daher das eigene Datenvolumen im Auge haben.

 

Weiterlesen!

WinSIM Allnet Flatrate: 2GB Tarif nur 7.99 Euro

WinSIM Allnet Flatrate: 2GB Tarif nur 7.99 Euro – WinSIM bietet derzeit eine der günstigsten ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.