Home » Games / Onlinegames » GTA 5: Hollywood-Star Lindsay Lohan verklagt Rockstar

GTA 5: Hollywood-Star Lindsay Lohan verklagt Rockstar

Die bekannte Hollywood-Schauspielerin Lindsay Lohan (bekannt aus Filmen wie Herbie: Fully Loaded und Machete) verklagt das Entwicklerstudio Rockstar Games aufgrund von Grand Theft Auto 5 (GTA 5).

Lindsay Lohan GTA 5
GTA 5: Hollywood-Star Lindsay Lohan verklagt Rockstar

Lindsay Lohan verklagt Rockstar Games. Die Hollywood-Schauspielerin verklagt das Entwicklerstudio von GTA 5 aufgrund der Parallelen der im Spiel eingebundenen Figur Lacey Jonas. Bereits im Dezember hieß es, dass Miss Lohan eine Klage gegen Rockstar prüfen lassen würde.

In der Klage geht es in erster Linie darum, dass die Lebensgesichte der Spielfigur Lacey Jonas parallelen zu einer Situation aus Lindsay Lohans Vergangenheit aufweisen soll. Demnach muss Lacey Jonas in GTA 5, die im Hotel Chateau Marmont in West Hollywood lebt, vor Paparazzis gerettet werden. Weiterhin soll die blonde Figur aus Grand Theft Auto 5 Lindsay Lohan sehr ähnlich sehen. Angeblich würde Rockstar Games in GTA 5 Modeartikel verwenden, an denen Lohan die Rechte besitzt.

GTA 5 bekannt für Popkultur Parodien

Die Macher von Grand Theft Auto 5 sind dafür bekannt, die eine oder andere Parodie in ihre Spieletitel zu integrieren. Sowohl Rockstar als auch Publisher Take Two kennen sich inzwischen mit solchen Fällen aus. Es wäre also nicht das erste Mal das sich beide Unternehmen mit einer Anklage konfrontiert sehen.

Nach Ansicht von Lindsay Lohan würde in Grand Theft Auto 5 eine virtuelle Doppelgängerin ohne ihr Einverständnis erschaffen. Die Spielfigur Lacey Jones sei in Sachen  „Image, Aussehen, Kleidung und Modekollektion“ eine virtuelle Kopie der der Klägerin.

Grand Theft Auto 5 gehört mit mittlerweile über 30 Millionen verkauften Exemplaren zu den erfolgreichsten Spiele aller Zeiten und das obwohl die PC-Version für GTA 5 noch nicht erschienen ist.

GTA 5 im Herbst für PC, PS4 und Xbox One

Bisher steht GTA 5 nur für die Microsoft Xbox 360 und Playstation 3 zur Verfügung. Allein für diese beiden Plattformen ging das Spiel über 30 Millionen Mal über die Ladentheke. Die Umsetzung für PC, Playstation 4 und Microsoft Xbox One wird im Herbst erscheinen.

Rockstar und Take Two versprachen, dass sich die Kunden auf ein Update freuen dürften, denn es soll die volle Hardware-Leistungen der aktuellen Konsolen-Generation ausgenutzt werden. Weiterhin sollen neue Zusatzinhalte für GTA 5 auf der Xbox 360 und PlayStation 3 bereitgestellt werden.

Quelle: Onlinewelten

Weiterlesen!

Pirates 1709 - Die faszinierende Welt der Freibeuter

Pirates 1709 – Die faszinierende Welt der Freibeuter

Das 18. Jahrhundert war das große Zeitalter der Piraten. Genau in dieser Zeit spielt Pirates 1709, das kostenlose Pirtenrowsergame. In diesem Spiel bist du auf dem Weg, einer der gefürchtetsten Piraten der sieben Weltmeere zu werden.