Home » Games / Onlinegames » Swing Copters: Der Nachfolger von Flappy Bird – Suchtgefahr garantiert

Swing Copters: Der Nachfolger von Flappy Bird – Suchtgefahr garantiert

Nach dem in diesem Jahr bereits Flappy Bird für Schlagzeilen sorgte und zu einem Quotenrenner auf Smartphones und Tablets wurde, folgt mit Swing Copters der nächste mobile Gaming-Hype. Swing Copters entspringt analog wie Flappy Bird aus den Federn von Dong Nguyen.

Swing Copters
Swing Copters: Der Nachfolger von Flappy Bird – Suchtgefahr garantiert!

Mit Swing Copters kommt das nächste Spiel des Flappy Bird Erfinders Dong Nguyen auf den Markt. Das neue Hit-Spiel steht ab sofort zum Download bereit. Sowohl Besitzer eines Apple iPhone sowie Apple iPad als auch Android-Nutzer (im Google Play Store) können den Titel herunterladen.

Bei Flappy Bird hatten Gamer die Aufgabe einen flatternden Vogel waagerecht an verschiedene Hindernisse vorbei zu navigieren. Noch während ein richtiger Hype um Flappy Bird entstand, war das Spiel bereits vom Markt verschwunden. Augenscheinlich war der Erfolg des Spiels dem Entwickler unangenehm, obwohl dieser nach eigenen Angaben durch das Spiel bis zu 50.000 US-Dollar am Tag verdiente. Zu Letzt teilte Dong Nguyen mit, dass vor allem besorgte Eltern versuchen mit ihm in Kontakt zu treten, weil die Suchtgefahr bei Kindern zu groß gewesen sei. Daraufhin hätte sich der Entwickler entschieden, den drastischen Schritt zu gehen.

Worum geht es bei Swing Copters?

Anders als bei Flappy Bird verleiht ein Fingertippen dem Hubschrauber nicht nur Auftrieb, sondern steuert diesen mit steigender Geschwindigkeit nach rechts und links an diversen Objekten vorbei.

Durch schwingende Hindernisse kommt noch mehr Schwung in das Spielgeschehen. Wir lernen also, es ist deutlich schwieriger einen Hubschrauber in Swing Copters zu kontrollieren als den Pixelvogel aus Flappy Bird.

Vorsicht vor dubiosen Angeboten.

Wo Erfolge gefeiert werden, sind auch dubiose Anbieter nicht weit. Schon zu Zeiten von Flappy Bird kamen verschiedene Clone und Angebote auf den Markt, deren Geschäftspraktiken versuchten den potentiellen Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Inhaber eines Android-Smartphones beziehungsweise eines Android-Tablets finde im Google Play Store bisher nur Clone, die von Ruhm der Spieletitel Flappy Bird und Swing Copters profitieren möchten. Die Fälschungen werden teilweise sogar unter den offiziellen Namen „Swing Copters“ angepriesen. Die Android-Clone verlangen viele Zugriffsrechte auf den Smartphone, daher empfehlen auch Fachzeitschriften von der Installation eines Klons abzusehen. Im aktuellen Fall soll ein Klon sogar den Zugriff auf die Speicherkarte, Telefonnummern, Bilder, Videos und etwaige andere multimediale Inhalte einfordern.

Quelle: wsj

Weiterlesen!

Pirates 1709 - Die faszinierende Welt der Freibeuter

Pirates 1709 – Die faszinierende Welt der Freibeuter

Das 18. Jahrhundert war das große Zeitalter der Piraten. Genau in dieser Zeit spielt Pirates 1709, das kostenlose Pirtenrowsergame. In diesem Spiel bist du auf dem Weg, einer der gefürchtetsten Piraten der sieben Weltmeere zu werden.