Home » Internet » Facebook dementiert Lizard-Squad-Attacke

Facebook dementiert Lizard-Squad-Attacke

Nach Angaben des sozialen Netzwerks Facebook gegenüber der BBC steht der Ausfall von Facebook sowie Instagram nicht in Verbindung mit einem Angriff von Extern. Die 45 minütige Ausfälle sorgten für wilde Spekulationen wonach die Hacker-Gruppe Lizard Squard verantwortlich gewesen sein sollte.

Facebook dementiert Lizard-Squad-Attacke

Die Bilderplattform Instagram wie auch das soziale Netzwerk Facebook waren am Dienstag in einigen Regionen der Welt ausgefallen. Ungefähr 45 Minuten lang konnten beide Dienste nicht genutzt werden, lediglich die Mitteilung „Entschuldigung, da ist was schiefgelaufen“ bekamen die Facebook Nutzer zu Gesicht.

In anderen sozialen Medien wurden auch über Probleme weiterer Dienste berichtet. Die Chatdienste AOL Instant Messenger (AIM) und HipChat sowie die App Tinder waren angeblich ebenfalls nicht bzw. nur teilweise zu erreichen.

Auf Twitter versuchte die Hacker Gruppe Lizard Squad sich für die Ausfälle verantwortlich zu zeigen, allerdings ließen die Netzwerke zeitnah mitteilen, dass die Ausfälle nicht durch einen externen Angriff verursacht wurden. Schon in der Vergangenheit versuchte sich das Hacker Kollektiv für Angriffe zu rühmen, obwohl die Ausfälle auf technische Probleme zurückzuführen waren.

Facebook Probleme sind hausgemacht

Die Probleme die für den kurzfristigen Ausfall von Facebook sorgten, sind nach Angaben des Unternehmens aufgrund von Änderungen an den Servern des Unternehmens entstanden.

Jonathan Blake über den Facebook Ausfall auf Twitter
Jonathan Blake über den Facebook Ausfall auf Twitter

Die Stellungnahme erhielten mehrere US-amerikanische Nachrichtenseiten. Mittlerweile würden beide Dienste wieder, wie gewohnt, funktionieren.

Lizard Squard nicht Schuld am Ausfall

Auch wenn sich das Kollektiv bzw. die Gruppe von Hackern mit dem Ausfall von Facebook brüstet, scheint Lizard Squard zumindest offiziell mit dem Ausfall nichts am Hut zu haben. Bisher fehlt allerdings eine Stellungnahme der anderen angeblich betroffenen Dienste. Somit bleibt vorerst abzuwarten, ob hier Verwaltung für etwas übernommen wurde, was gar nicht stattgefunden hat.

Lizard Squad Tweet bezüglich Facebook Ausfall
Lizard Squad Tweet bezüglich Facebook Ausfall

Lizard Squad zog sich bereits zum Weihnachtsfest 2014 den Zorn der Nutzer des Sony- und Microsoft-Spielenetzwerk zu, als für mehrere Stunden sowohl das PlayStation-Network als auch Xbox Live nicht erreichbar waren.

Quelle: Twitter

Weiterlesen!

Tarifdschungel Handy

Selbst für Experten auf diesem Gebiet ist der Tarifdschungel bei den Handys inzwischen ein wenig ...