Sonntag , 3 Juli 2022

Das digitale Magazin für Deutschland

IONOS bietet ab sofort Gitlab-as-a-Service

IONOS und codecentric bringen mit Gitlab-as-a-Service ein erstes gemeinsam entwickeltes Angebot auf den Markt. Damit können Nutzer die weit verbreitete DevOps-Anwendung für Softwareentwicklung und – Versionierung inklusive kompletter Toolumgebung für CI/CD auf einer datensouveränen, skalierbaren Cloud-Plattform nutzen. IONOS und codecentric setzen die Gitlab-Plattform in der IONOS Cloud auf und übernehmen die Lizenzierung, den Betrieb, Updates sowie das Monitoring. Installation und Deployment erfolgen innerhalb von 24 Stunden. Die Anwender erhalten volles Zugriffsrecht auf das GitLab-Webinterface.

“Gitlab ist für viele Entwickler das wichtigste Werkzeug ihres Alltags. Mit dem neuen Service nehmen wir ihnen lästigen Administrationsaufwand ab. So können sie sich ihre Kerntätigkeit konzentrieren”, sagt Peter Prahl, VP Digital and International Cloud Sales von IONOS.

Codecentric hat mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Softwareentwicklung und begleitete Hunderte von Großprojekte. “Wir bei codecentric sind DevOps durch und durch. Daher wissen wir, auf was es ankommt und können das Beste aus der GitLab-Konfiguration herausholen”, sagt Manuel Riefers, Head of GitLab Solutions von codecentric. codecentric ist zertifizierter GitLab-Partner und nutzt GitLab auch in eigenen Projekten.

Die Gitlab-Instanzen werden auf einer dedizierten Umgebung und ausschließlich in deutschen Rechenzentren eines deutschen Anbieters gehostet. Damit sind sie zu 100 % DSGVO-konform.

Die Features im Überblick

  • Täglich vollständige Sicherung des gesamten Datenbestandes. Die Sicherungen werden für einen definierten Zeitraum vorgehalten.
  • Hohe Sicherheit und Flexibilität durch den Betrieb einer dedizierten Umgebung.
  • 24/7 Monitoring der beteiligten Systeme und automatische Alarmierung an das Incident Management
  • Updates und Security Patches werden durch automatisierte Prozesse bereitgestellt. Die Plattform ist dadurch immer Up to date.
  • Optional: In definierten Intervallen findet ein Review und Reporting gemeinsam mit dem Kunden statt, um die erbrachten Leistungen, die gemeinsame Zusammenarbeit und die gebotene Betriebs- und Serviceleistung zu optimieren.

Kunden stehen drei unterschiedliche Pakete zur Auswahl:

Small: 399 Euro pro Monat / bis 50 User / 4 CPU / 8 GB RAM / 50 GB Storage / 1 TB Traffic / 30 Tage kostenlos / inkl. GitLab Ultimate Trial für 30 Tage / inkl. GitLab CI-Runner (2CPU/4GB RAM)

Medium: 599 Euro pro Monat / bis 200 User / 6 CPU / 16 GB RAM / 250 GB Storage / 3 TB Traffic / 30 Tage kostenlos / inkl. GitLab Ultimate Trial für 30 Tage / inkl. GitLab CI-Runner (4CPU/ 8 GB RAM)

Large: 999 Euro pro Monat / bis 500 User / 8 CPU / 32 GB RAM / 500 GB Storage / 5 TB Traffic / 30 Tage kostenlos / inkl. GitLab Ultimate Trial für 30 Tage / inkl. GitLab CI-Runner (8CPU/16 GB RAM)

Quelle

Weiterlesen!

DSL Internetgeschwindigkeit testen

Nach G7-Leak: Staatsanwaltschaft beschlagnahmt verschlüsselte Server der Piratenpartei

Nachdem als vertraulich eingestufte Dokumente der Polizei zum G7-Einsatz von 2015 und dem damaligen Sicherheitskonzept …