Home » Mobile » Android ein trojanisches Pferd laut der Organisation Fairsearch.org

Android ein trojanisches Pferd laut der Organisation Fairsearch.org

Google Android Smartphone

Es ist nicht das erste Mal das Gegenüber Google Inc. eine Beschwerde eingereicht wird. Immer wieder muss Google sich hinsichtlich Mängel im Datenschutz bei eigenen Diensten wie Google Analytics behaupten. Nun reicht die Organisation Fairsearch.org, der unter anderem Microsoft, Nokia und Oracle angehören eine Beschwerde bei der EU-Kommission ein.

Googles Android soll ein trojanisches Pferd

Die Sagen und Mythen um das trojanische Pferd sind hinlänglich bekannt. Android besitzt einen Marktanteil von über 70 % und soll den Wettbewerb im mobilen Sektor behindern. Anscheinend stört Anbieter wie Microsoft und Oracle das Google einen zu großen Marktanteil besitzt und seine Dominanz auch für eigene Produkte ausnutzt.

Kurios dabei ist natürlich, dass Microsoft einen jahrelang einen ähnlichen Kampf hinsichtlich des hauseigenen Betriebssystems in Verbindung mit dem Internet Explorer führte.

Was wirft man Google nun genau vor?

Genau das, was eigentlich jeder Betriebssystemhersteller bis dato ebenso macht oder gemacht hat. Google bündelt seine Dienste und Angebote wie Googlemail, Googlemaps und auch Youtube auf Android basierende Smartphones und integriert von Haus aus keinen anderen Anbietern. Des Weiteren wirft man Google seit Jahren vor, dass mit den Nutzerdaten gearbeitet wird z.B. für das personalisierte Ausgeben von Werbung.

Ein weiteres Problem in Augen der Prominentenvertreter von Fairsearch.org ist, dass Google sein Betriebssystem unterm eigentlichen Wert vertreibt – so dass die Entwicklungskosten nicht mal im Ansatz gedeckt werden.

Im Klartext: Google agiert angeblich als Monopolist und überlässt anderen Anbietern kaum eine Chance sich am Markt zu etablieren. Es bleibt also abzuwarten wie die EU-Kommission am Ende entscheiden wird.

Weiterlesen!

Handyflash: Galaxy J3 2017 mit Vertrag für unter 10 Euro im Monat

Handyflash bietet zur Zeit eine Kombination der Klarmobil Smartphone Flat Vodafone und dem Samsung Galaxy ...