Home » Mobile » Google Nexus 6: Motorola Smartphone mit 5,9 Zoll QHD Display bestätigt

Google Nexus 6: Motorola Smartphone mit 5,9 Zoll QHD Display bestätigt

Seit geraumer Zeit gibt es immer wieder neue Informationen zum Google Nexus 6. Auch hinsichtlich des Namens gibt es unterschiedliche Meldungen, demnach könnte das Smartphone die Namen Google Shamu, Google Nexus 6, Google Nexus 5 SE sowie Google Nexus X erhalten. Als fast sicher gilt allerdings, dass Google sein neues Smartphone im Zuge der Präsentation von Android 5.0 vorstellen wird.

Motorola Nexus 6 Shamu
Google Nexus 6: Motorola Smartphone mit 5,9 Zoll QHD Display bestätigt

Die Smartphone-Reihe Google Nexus hat mittlerweile eine stetig wachsende Fan-Gemeinde. Die häufig mit Hilfe von LG produzierten Smartphones überzeugen nicht nur im Hinblick auf die Leistung, sondern auch in Sachen Preisgestaltung. Nun sin nebst weiteren Informationen auch erste Bilder zum Google Smartphone im Internet aufgetaucht.

Die Kollegen von 9to5Google beschreiben das Smartphone als größeres Motorola Moto X, wodurch zunehmend auch die Spekulationen angeheizt werden, ob Google nicht doch den Hersteller für seine Google Nexus-Reihe gewechselt hat. In der Vergangenheit war die Beziehung zwischen Google und LG eher durchwachsen, allerdings schien Google mit der Produktion wie auch mit dem Vertrieb des Google Nexus 5 sehr zufrieden.

Nach dem nebst LG auch schon HTC als möglicher Partner genannt wurde, könnte in Zukunft Motorola als weiterer Partner bereit stehen. Google hat Motorola erst vor einigen Monaten an Lenovo verkauft, sich aber weiterhin einen großen Teil der Patente gesichert.

Das Google Nexus 6 erhält ein 5.9 Zoll Display

Update: Gegenüber den Kollegen von AndroidPolice haben angebliche Insider die Daten, die sich aktuell im Umlauf befinden bestätigt. Demnach erhält das Google Nexus 6 tatsächlich ein 5,9 Zoll Display mit der oben genannten QHD Auflösung bei einer Pixeldichte von 498 PPI. Auch Motorola wurde als Hersteller bestätigt.

Google Nexus 6 Phablet
Google Nexus 6 Phablet

Sollte es sich bei dem gezeigten Smartphone tatsächlich um ein Google Nexus 6 handeln, dann wird es im Vergleich zum Google Nexus 5 deutlich größer. Nach Angaben der Kollegen wird das Smartphone ein 5,92 Zoll Display mit einer QHD Auflösung von 2.460 x 1.440 Pixeln bei einer Pixeldichte von 498 PPI haben.

Google Nexus 6 Shamu
Google Nexus 6 Shamu

Damit besitzt das Smartphone eine Phablet-Größe die beispielsweise dem Samsung Galaxy Note sehr nahe kommt. Zum Vergleich das Samsung Galaxy Note 3 mit einem AMOLED Touch Display besitzt eine Größe von 5,7 Zoll. Auch das Samsung Galaxy Note 4 wird besitzt eine Display-Größe von 5,7 Zoll.

Um das große Display auch mit ausreichend Strom zu versorgen, wird seitens Google ein 3.200 mAh Akku bereitgestellt. Für gute Bilder und Videos soll eine 13 Megapixel-Kamera sorgen.

Google Nexus 6 mit mehr Leistung

Das kommende Google Nexus 6 wird nach aktuellen Spekulationen von einem 32-Bit Qualcomm Snapdragon 805 Prozessor mit 2,6 GHz  je Kern angetrieben. Der Prozessor wird in seiner Arbeit durch insgesamt drei Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt.

Das Basis-Modell verfügt über 32 Gigabyte internen Flashpeicher. Erwartet werden zusätzliche Speichervarianten in den Größen 64 und 128 Gigabyte.

Google Nexus 6: Spekulationen ohne Ende

Die aktuellen Daten unterscheiden sich gravierend von den Informationen aus Monat Mai. Damals hieß es, das Smartphone erhalte ein 5,7 Zoll Display und eine 12 Megapixel-Kamera an der Rückseite, sowie an der Front.

Auch in Sachen Hersteller legten sich die meisten Insider fest, demnach würde Google von LG zu HTC wechseln.

Quelle: Android Next und 9to5Google

Weiterlesen!

Smartmobil.de ergänzt seine Produktpalette um neue Datentarife

Der Markt für Handytarife wird immer größer, da immer neue Anbieter hier ihr Glück versuchen. ...