Montag , 6 Februar 2023

Das digitale Magazin für Deutschland

1&1 Allnet Flat: 6 Monate ohne Grundgebühr

1&1 Allnet Flat: 6 Monate ohne Grundgebühr – 161 hat im November die aktuelle Sonderaktion verlängert und bietet auch weiterhin alle Allnet Flat mit deutlichen Rabatten in den ersten 6 Monaten an. Bei den 4 kleineren Allnet Flat des Unternehmens liegt der Preis sogar bei 0 Euro im ersten halben Jahr. Man zahlt die Grundgebühr für die 1&1 Flat daher erst ab dem 7. Monat. Konkret sehen die Aktionsdeals bei 1&1 derzeit wie folgt aus:

  • 1&1 All-Net-Flat LTE S 5 GB mit 0,– €/Monat. Ab dem 7. Monat 19,99 €/Monat.
  • 1&1 All-Net-Flat LTE M 5 + 5 GB Mehr Datenvolumen! 0,– €/Monat. Ab dem 7. Monat 24,99 €/Monat.
  • 1&1 All-Net-Flat 5G L 10 + 15 GB Mehr Datenvolumen! 0,– €/Monat. Ab dem 7. Monat 29,99 €/Monat.
  • 1&1 All-Net-Flat 5G XL 25 + 25 GB Mehr Datenvolumen! 0,– €/Monat. Ab dem 7. Monat 34,99 €/Monat.
  • 1&1 All-Net-Flat 5G XXL Unlimited Unbegrenztes Datenvolumen! 39,99 €/Monat. Ab dem 7. Monat 59,99 €/Monat
  • Alle Handyverträge sowie die Details dazu gibt es direkt bei 1&1.

1&1 nutzt für die eigenen Allnet Flatrates das Mobilfunk-Netz von O2 und bietet in den 3 größeren Tarifen sogar 5G Abdeckung an. Die kleineren Flat nutzt LTE max im O2 Netz. Kostenlose Gespräche und SMS sind in den Tarifen immer mit dabei.

Der Erlass der Grundgebühr ist dabei natürlich nur befristet. Man zahlt dennoch 18 Monate lang die Grundgebühr, nur in den ersten 6 Monaten beträgt sie 0 Euro. Tarife komplett ohne monatliche Fixkosten gibt es hier: Prepaid ohne Grundgebühr und festen Kosten

Abgelaufene Sonderaktionen bei 1&1 (nicht mehr gültig)

1&1 Allnet Flat: bis zu 20 Gigabyte Datenvolumen als Sonderaktion – Aktuell bietet 1&1 die größte Allnet Flatrates sogar mit bis zu 20 Gigabyte Datenvolumen an. Auch bei diesen Angeboten kann man wieder Hardware und auch Zugaben mit dazu bekommen. Damit ist 1&1 im Discountbereich einer der wenigen Anbieter, der Handy Allnet Flat mit mehr als 10GB Datenvolumen anbietet.

Alle Handyverträge sowie die Details dazu gibt es direkt bei 1&1.

1&1 Allnet Flat: bis zu 15GB und eScooter als Zugabe

1&1 bietet für die Handytarife und Verträge auch im September wieder eine Reihe von Sonderaktionen. Unter anderem wurde das Bonusprogramm auch in den September verlängert – wer sich aktuell für ein Angebot des Unternehmens entscheidet, bekommt also entweder einen Preisvorteil oder ein Gadget kostenfrei mit dazu.

Das Unternehmen schreibt zu den Sonderaktionen:

Auch im September haben Ihre Kunden die Wahl: 120,– € Preisvorteil oder ein cooles Gadget mit
innovativer Smartphone-Anbindung: z. B. eine Selfie-Drohne oder Kopfhörer von Sony mit Noise Cancelling
u. v. m. Als besonderes Highlight : spritzige E-Scooter von SoFlow sichern!

Alle Handyverträge sowie die Details dazu gibt es direkt bei 1&1.

Bei den Tarifen und Allnet Flat von 1&1 hat sich recht wenig geändert. Das Unternehmen bietet die Tarife wieder mit besonders günstigen Preisen im ersten Jahr an. Danach steigt der Preis allerdings teilweise deutlich an. Der Rabatt ist auch nur verfügbar, wenn man sich für die Laufzeit von 24 Monaten entscheidet. Wer die Tarife ohne Laufzeit wählt, bekommt diesen Bonus leider nicht.

Die 1&1 Tarife im September in der Übersicht

  • 1&1 All-Net-Flat LTE S 2 GB 9,99 € volle 12 Monate danach 19,99 €/Monat
  • 1&1 All-Net-Flat LTE M 5GB 14,99 € volle 12 Monate danach 24,99 €/Monat
  • 1&1 All-Net-Flat LTE L 10GB 19,99 € volle 12 Monate danach 29,99 €/Monat
  • 1&1 All-Net-Flat LTE XL 15GB 24,99 € volle 12 Monate danach 34,99 €/Monat
  • Alle Handyverträge sowie die Details dazu gibt es direkt bei 1&1.

Die Angebote gibt es auch alle mit Handys oder Smartphones, die Preise steigen dann aber natürlich je nach gewähltem Modell und dessen Kosten entsprechend an.

Die 1&1 Allnet Flat nutzen das Mobilfunk-Netz von O2/Telefonica und mittlerweile kann man sie auch als eSIM nutzen. Der maximale Speed beträgt dabei 225MBit/s LTE im O2 Netz und damit sind die 1&1 Tarife genau so schnell wie die originalen Tarife bei O2. Leider gibt es aber noch ein 5G, obwohl 1&1 United Internet auch 5G Bereiche mit ersteigert hat.

Weiterlesen!

Goldene Blogger: Nominierungen stehen fest

Die Influencerin Tara-Louise Wittwer, der Netzvordenker Jürgen Geuter (bekannt als Tante.cc) und der Energiewende-Blogger Jan …