Home » Technik » Kein kostenloses Smartphone von Amazon

Kein kostenloses Smartphone von Amazon

Kein kostenloses Smartphone von Amazon

Am Wochenende wurde die Gerüchteküche mächtig angeheizt, nachdem Spekulationen die Runde machten, wonach Amazon in Zukunft ein kostenloses Smartphone entwickeln könnte. Auch wir von digitalweek.de haben die Gerüchte aufgegriffen.

Dementi seitens Amazon

Das US-amerikanische Versandunternehmen Amazon hat heute die Gerüchte, die vorrangig durch die Wall-Street-Journal Journalistin Jessica Lessin aufgekommen sind, entschieden dementiert. inzwischen soll das Unternehmen sich bei Jessica Lessin gemeldet haben, um Ihr mitzuteilen, dass in diesem Jahr weder ein kostenloses noch ein kostenpflichtiges Smartphone aus dem Hause von Amazon auf den Markt kommen wird.

Jessica Lessin Amazon
Jessica Lessin Amazon

Sollte Amazon in Zukunft ein Smartphone auf den Markt bringen, wird dieses definitiv nicht verschenkt.

Gratis nein, kostenpflichtig vielleicht

Im Endeffekt besagt das Dementi von Amazon zwei Dinge – es wird kein kostenloses Smartphone am Markt platziert und zumindest in diesem Jahr kommt kein Smartphone seitens Amazon. Das bedeutet wiederum, dass sich Amazon für die Zukunft die Option eines eigenen Smartphones, wahrscheinlich auf Android-Basis, offen hält.

Weiterlesen!

Was den AV-Receiver zur Heimkinozentrale macht

Ein AV-Receiver, auch Mehrkanalverstärker genannt, ist sehr häufig das Herzstück einer Heimkino-Anlage. Er ist die ...