Home » News » Apple Keynote – Was wird Apple heute präsentieren?

Apple Keynote – Was wird Apple heute präsentieren?

Apple Keynote – Was wird Apple heute präsentieren

Die Vorfreude von Apple Fans ist fast greifbar – allein die eMails die in den vergangenen Tagen eingegangen sind, zeigen dass die Apple Fans mehr als nur gespannt auf die möglichen neuen Produkte sind. Wird Apple neue iPhones vorstellen, neue Tablets oder gar die iWatch?

Aufgrund der Firmenpolitik von Apple sind Informationen vor einer solchen Veranstaltung wie heute Abend eigentlich immer Mangelware, auch wenn zwischen durch der ein oder andere Leak durchrutscht, münzen die meisten Erwartungen auf Spekulationen und Meinungen von Analysten.

Wahrscheinlich: Apple iPhone 5s und iPhone 5c

Als sehr wahrscheinlich gilt, dass Apple beim heutigen Event seine neue Smartphone Generation enthüllen wird. Im Vergleich zu den Vorjahren soll es auch eine zweite Variante des neuen Smartphones geben, dass bereits in der Medienwelt als potentielles günstig Smartphone beschrieben wird.

Allerdings gibt es wiederum Gerüchte, wonach es kein wirklich günstiges Smartphone ist, sondern als ein solides Mittelklasse Smartphone sowohl preislich als auch leistungstechnisch den Markt aufmischen soll.

iPhone 5s mit Fingerabdrucksensor
iPhone 5s mit Fingerabdrucksensor by nowhereelse.fr

Spekulativ ist noch, ob ein Finagerabdrucksensor im neuen iPhone 5s enthalten sein wird, einige Fachmagazine und Quellen gehen davon definitiv aus. nowhereelse.fr zeigt unter anderen einen Ausschnitt aus dem Handbuch, wonach eindeutig auf einen entsprechenden Sensor hingewiesen wird.

Spekulativ: iPad Mini 2 und iPad 5

Analysen sind der Überzeugung, dass Apple aufgrund der wachsenden Konkurrenz neue Tablet-Generationen in das Rennen schicken wird, denn Weihnachten steht ebenfalls kurz vor der Türe und Apple könnte dadurch noch ein gutes Geschäft machen.

In wie weit die Spekulationen wahr sind, wird sich allerdings erst heute Abend während der Apple Veranstaltung herausstellen.

Unwahrscheinlich: iWatch

Auch wenn die Konkurrenz wie Samsung bereits ähnliche Produkte vorgestellt hat, ist es nicht sonderlich wahrscheinlich das Apple heute Abend seine iWatch präsentieren wird, auch wenn dies durch eine positive Überraschung aus dem Hause von Apple wäre. Immerhin wurde bereits berichtet, dass Apple 2014 als Ziel für die iWatch sowie einen Verkaufspreis von 199 US-Dollar anvisiert.

Weiterlesen!

EDEKA Prepaid wechselt zu Telekom und bietet LTEmax

Das Vodafone-Netz wird langsam leerer, immer mehr Disounter wechseln in andere Netz – über die ...