Home » Mobile » Die 1&1 Smartphone Aktionen im März

Die 1&1 Smartphone Aktionen im März

Die 1&1 Smartphone Aktionen im März – Wie jeden Monatsanfang präsentiert 1&1 auch im März neue Angebote. Unter anderem ist das neue Samsung Galaxy S7 mit einem der All-Net-Flat-Tarife erhältlich. Zudem vergrößert 1&1 das Datenvolumen der Mobilfunk-Tarife. Im Folgenden werden die Tarife näher erläutert.

Allgemeine Informationen zu den Tarifen

1&1 bietet im Mobilfunkbereich den All-Net-Flat Special-, den All-Net-Flat Basic-, den All-Net-Flat Plus- und den All-Net-Flat Pro-Tarif an. Alle Tarifpakete sind mit einer Gesprächs- und Internetflatrate ausgestattet. Je nach Tarif steht dem Kunden ein bestimmtes Datenvolumen zur Verfügung.

Bei allen Tarifen kann zwischen einer Mindestvertragslaufzeit von einem Monat und 24 Monaten unterschieden werden. Bevor einer der Tarife bestellt wird, kann der Kunde zwischen dem E-Plus- und dem Vodafone-Netz wählen.

Fällt die Entscheidung auf das E-Plus-Netz mit einer 24-monatigen Vertragslaufzeit, werden im Vergleich zur Vodafone-Netz-Entscheidung insgesamt 60 Euro gespart. Mit der flexiblen Vertragslaufzeit im E-Plus-Netz liegt monatliche Ersparnis bei 5 Euro. Der Mobilfunkanbieter 1&1 erhebt jeweils eine einmalige Anschlussgebühr von 29,90 Euro.

In den vergangenen Jahren erhielt das E-Plus-Netz lediglich durchschnittliche Bewertungen. Tester diverser Fachzeitschriften kritisierten die Qualität und die Verfügbarkeit. Vor einem Jahr wurde E-Plus von Telefónica übernommen. Bereits seit einigen Monaten können O2- und E-Plus-Kunden das UMTS-Netz des jeweils anderen nutzen. Die weitere Entwicklung bleibt abzuwarten. Demgegenüber wird das Vodafone-Netz stets gut bewertet. Seit vielen Jahren belegt es in verschiedenen Tests den zweiten Platz. Die folgende Übersicht beschreibt die Tarife im E-Plus-Netz mit einer zweijährigen Vertragslaufzeit.

Übersicht der All-Net-Flat-Tarife

Der All-Net-Flat Special-Tarif

  • Gesprächsflatrate
  • 9,9 Cent pro SMS
  • 1000 Megabyte Internetflatrate (14,4 Mbit/s maximale Geschwindigkeit)
  • 9,99 Euro monatliche Grundgebühr (14,99 Euro ab dem 13. Monat)
  • 29,90 Euro einmalige Anschlussgebühr
  • 24 Monate Vertragslaufzeit

Wird ein Smartphone mitbestellt, erhöht sich die monatliche Grundgebühr um 10 Euro. Für den einmaligen Gerätepreis von 0 Euro ist das Huawei P8 Lite erhältlich. Das Samsung Galaxy S7 kostet einmalig 449,99 Euro.

Der All-Net-Flat Basic-Tarif

  • Gesprächsflatrate
  • 9,9 Cent pro SMS
  • 2000 Megabyte Internetflatrate (21,6 Mbit/s maximale Geschwindigkeit)
  • 10000 Megabyte Online-Speicher
  • 14,99 Euro monatliche Grundgebühr (19,99 Euro ab dem 13. Monat)
  • 29,90 Euro einmalige Anschlussgebühr
  • 24 Monate Vertragslaufzeit

Mit einem Smartphone wird die monatliche Grundgebühr um 10 Euro angehoben. Für das Huawei P8 fallen keine weiteren Kosten an. Der einmalige Gerätepreis für das Samsung Galaxy S7 liegt bei  299,99 Euro.

Der All-Net-Flat Plus-Tarif

  • Gesprächsflatrate
  • SMS-Flatrate
  • 3000 Megabyte Internetflatrate (21,6 Mbit/s maximale Geschwindigkeit)
  • 25000 Megabyte Online-Speicher
  • 19,99 Euro monatliche Grundgebühr (24,99 Euro ab dem 13. Monat)
  • 29,90 Euro einmalige Anschlussgebühr
  • 24 Monate Vertragslaufzeit

Der All-Net-Flat Plus-Tarif kann ebenfalls mit einem Gerät gebucht werden. In diesem Fall müssen zusätzlich 15 Euro im Monat entrichtet werden. Dabei entstehen sowohl für das Samsung Galaxy S6 als auch für das Apple iPhone 5s keine weiteren Kosten. Alternativ kann das Samsung Galaxy S7 für den einmaligen Preis von 149,99 Euro mitbestellt werden.

Der All-Net-Flat Pro-Tarif

  • Gesprächsflatrate
  • SMS-Flatrate
  • 4000 Megabyte Internetflatrate (42,2 Mbit/s maximale Geschwindigkeit)
  • Gesprächsflatrate in 38 Ländern
  • 1000 Megabyte Internetflatrate in 38 Ländern
  • 100000 Megabyte Online-Speicher
  • 24,99 Euro monatliche Grundgebühr (29,99 Euro ab dem 13. Monat)
  • 29,90 Euro einmalige Anschlussgebühr
  • 24 Monate Vertragslaufzeit

Für einen monatlichen Aufpreis von jeweils 20 Euro ist das Samsung Galaxy S7 erhältlich.

Der All-Net-Flat Young-Tarif

Kunden, welche sich im Alter zwischen 18 und 25 Jahren befinden, können den All-Net-Flat Young-Tarif bestellen.  Hierbei kann zwischen einem zusätzlichen Datenvolumen von 1000 Megabyte, einer SMS-Flatrate oder UE Roll-Bluetooth Lautsprechern gewählt werden.

  • Gesprächsflatrate
  • 2000 Megabyte Internetflatrate (21,6 Mbit/s maximale Geschwindigkeit)
  • SMS-Flatrate oder zusätzlich 1000 Megabyte Datenvolumen oder UE Roll-Bluetooth Lautsprechern
  • 10000 Megabyte Online-Speicher
  • 14,99 Euro monatliche Grundgebühr (19,99 Euro ab dem 13. Monat)
  • 29,90 Euro einmalige Anschlussgebühr
  • 24 Monate Vertragslaufzeit

Bei der Bestellung eines Smartphones wird die monatliche Grundgebühr um 10 Euro erhöht. Hierbei fallen für das Huawei P8 keine weiteren Kosten an. Für das Samsung Galaxy S7 muss ein einmaliger Gerätepreis von 299,99 Euro beglichen werden.

Falls das Samsung Galaxy S7 bis Donnerstag, den 10. März, mit einem der All-Net-Flat-Tarife bei 1&1 bestellt wird, erhält jeder Kunde die Virtual Reality Gear VR Brille kostenlos dazu.

Weiterlesen!

Neue Tab S2 Modelle von Samsung

Samsung Superdeals – Aktion mit Rückzahlung für verschiedene Hausgeräte

Samsung bietet Kunden verschiedene Superdeals an. Meist handelt es sich dabei um verschiedene Cashback-Aktionen, bei ...