Freitag , 24 Mai 2024

Das digitale Magazin für Deutschland

5G Symbolbild

Huawei stellt Komplettlösung für 5,5G Mobilfunk vor

Auf dem Global Mobile Broadband Forum 2023 (MBBF 2023) stellte Cao Ming, Präsident von Wireless Solution bei Huawei, die ersten Komplettlösungen der Branche für 5.5G vor. Bei der Zeremonie erwähnte Cao, dass „5.5G genau zum richtigen Zeitpunkt kommt, um neue Erfahrungen, Verbindungen und Dienstleistungen zu unterstützen“ und betonte, dass „die 5.5G-Komplettlösungen von Huawei den Betreibern dabei helfen werden, das Zehnfache eines vollständigen Szenarios zu liefern und eine extrem hohe Energieeffizienz, Spektrumsnutzung und Betriebs- und Wartungseffizienz zu ermöglichen.“

5.5G kommt rechtzeitig, um mobile Verbindungen zu verbessern

5G wird seit über vier Jahren kommerziell ausgebaut und entwickelt sich viel schneller als frühere Mobilfunktechnologien. Die schrittweise Einführung von 5G schafft neue Impulse für das Wachstum der digitalen Wirtschaft. 5G fördert eine Vielzahl von neuen Erfahrungen, Verbindungen und Dienstleistungen. 5G hat die Tür zu einer immersiven Welt für Privat- und Heimanwender geöffnet. Die IoT-Verbindungen wurden auf alle Szenarien ausgedehnt und haben ihren Weg in die Kernproduktion gefunden, wo sie eine flexible Produktion ermöglichen und gleichzeitig die V2X-Dienste (Vehicle to Everything) beschleunigen, die den intelligenten Transport vorantreiben.

5.5G kommt gerade rechtzeitig, um die Verbindungen von Menschen, Häusern, Dingen, Fahrzeugen und Industrien zu verbessern. Die 5.5G-Komplettlösungen von Huawei können Betreibern dabei helfen, 5.5G-Netzwerke effizient aufzubauen, dank kontinuierlicher Innovationen in fünf Kategorien grundlegender Funktionen: Breitband, Multi-Band, Multi-Antenne, intelligent und grün.

Die 5.5G-Produkte der Komplettserie bieten die zehnfache Leistungsfähigkeit

TDD Multi-Band Multi-Channel ELAA für 10 Gbps-Erlebnisse. Extrem großes Antennen-Array („Extremely Large Antenna Array“ – ELAA) haben kommerziellen 5G-Netzwerken zu einer deutlichen Steigerung der TDD-Abdeckung und Energieeffizienz verholfen. Während sich die Telekommunikation auf 5.5G zubewegt, wird ELAA weiter aufgerüstet. Basierend auf dem neuen ELAA kann die branchenweit erste 128T MetaAAU, die über 500 Antennenelemente integriert, mit multidimensionalen hochauflösenden Strahlalgorithmen arbeiten, um die Erfahrung um 50% zu verbessern. Mit dem ELAA-Upgrade kann die branchenweit erste Dual-Band-64T-MetaAAU mit konvergenten Dual-Band-Elementen arbeiten, um die gemeinsame Abdeckung von Hoch- und Niederbändern zu ermöglichen und konkurrenzlose 5 bis 10 Gbit/s-Erfahrungen zusammen mit Multi-Carrier-Lösungen zu bieten.

FDD-Komplettserie GigaGreen für ein Upgrade der grundlegenden Erlebnisse. Die branchenweit ersten FDD-Triple-Band-Massive-MIMO- und Triple-Band-8T-Module unterstützen Bandbreiten im GHz-Bandbereich und ermöglichen 1,8+2,1+2,6 GHz in einer Box. Sie können mit FDD-Strahlforming arbeiten, um die spektrale und energetische Effizienz von FDD erheblich zu verbessern. Im Vergleich zu 4T4R erhöht FDD das Tripple-Band-MIMO die Kapazität um das 10-fache und die Abdeckung um 10 dB. FDD-Triple-Band 8T8R verbessert die spektrale Effizienz um das Dreifache und die Abdeckung um 7 dB, wenn mit echtem Breitband und dynamischer Leistungsaufteilung gearbeitet wird.

mmWave AAU mit dem größten Antennenbereich für kontinuierliche 10 Gbit/s-Abdeckung. Die mmWave-Industrie ist inzwischen ausgereift. Der industrieweit erste mmWave AAU verfügt über mehr als 2.000 Antennenelemente, um die Einschränkungen von mmWave bei der gemeinsamen Abdeckung von Standorten mit C-Band zu überwinden. Durch die Koordinierung zwischen Hoch- und Niederbändern können mmWave-Netze einen Spitzendurchsatz von 10 Gbit/s und einen durchschnittlichen Durchsatz von 5 Gbit/s liefern. Diese AAU unterstützt auch ein intelligentes Strahlmanagement, das die Einschränkungen von mmWave in Bezug auf Hochgeschwindigkeitsmobilität und NLOS-Übertragung überwindet.

DIS-Verbesserung der Leistung und Energieeinsparung, um 5.5G in Innenräume zu bringen. Die LampSite X-Serie integriert fünf Bänder und mmWave in einer Box, um die volle Bandbreite über aller Bänder für alle Funkzugangstechnologien zu unterstützen. Sie unterstützt außerdem eine extrem tiefe Ruhephase, um den Stromverbrauch außerhalb der Spitzenzeiten auf nur 1 Watt zu reduzieren. Um die für Tiefgaragen und ähnliche Bereiche erforderliche Abdeckung zu gewährleisten, kann das einzigartige Multi-Band LightSite-Modul mit mittlerer Leistung eine um 35% bessere Benutzererfahrung und niedrigere TCO als herkömmliche DAS-Lösungen gewährleisten.

Fortlaufende Antennen- und Mikrowelleninnovation für einen effizienten 5.5G-Aufbau. Umweltfreundliche Antennen nutzen die Direkteinspeisung (SDIF), um die Antennenarchitektur und Meta Lens neu zu definieren und die Strahlenergie für eine um 25% höhere Energieeffizienz zu aggregieren. Microwave verfügt über eine neue Plattform MAGICSwave zum Upgrade von Transportnetzen. MAGICSwave unterstützt eine ultrabreitbandige Mehrkanalübertragung zur Steigerung der Backhaul-Effizienz, mit höherer Kapazität für städtische Gebiete und längerer Übertragungsentfernung für vorstädtische Gebiete. Sie zeichnet sich durch ein hohes Maß an Integration aus und ermöglicht es den Netzen, sich in den kommenden 10 Jahren weiterzuentwickeln.

Quelle

Weiterlesen!

Roaming und Auslands-Flatrates: Wie Sie auch im Urlaub günstig telefonieren

Wenn Sie ins Ausland reisen, ist die Möglichkeit, mit Ihren Lieben zu Hause in Kontakt …