Samstag , 26 November 2022

Das digitale Magazin für Deutschland

[Verlängert] O2 Grow – neuer O2 Tarif bietet jährlich mehr Datenvolumen

UPDATE: Der Tarif geht in die Verlängerung. O2 hat die Frist für die Buchung des Geburtstagstarifes bis 4. Oktober verlängert und bietet den neuen Mobilfunk-Tarif und den Kampfpreis daher einen Monat länger an als bisher gedacht.

O2 schreibt selbst zum neuen Termin:

Der erfolgreiche Jubiläumstarif O2 Grow geht in die Verlängerung: Der erste Mobilfunktarif Deutschlands, der automatisch entlang der zunehmenden Datennutzung mitwächst, ist letztmalig bis zum 4. Oktober 2022 für 29,99 Euro über alle O2 Verkaufskanäle erhältlich. Danach erhöht sich der Preis um 5 Euro auf 34,99 Euro.1O2 Grow startet mit 40 GB und wächst über die kommenden 20 Jahre auf 240 GB an. Das steigende Datenvolumen lässt sich parallel auf bis zu 10 mobilen Geräten und auch über das 5G-Netz von O2 nutzen. Bis Jahresende 2022 wird O2 Telefónica statt der bereits erreichten 50 Prozent mindestens 60 Prozent der Bevölkerung mit 5Gversorgen, bis Ende 2025 die gesamte Bevölkerung.

Ob der Tarif danach eventuell nochmal verlängert wird, ist nicht bekannt.

O2 Grow – neuer O2 Tarif bietet jährlich mehr Datenvolumen

O2 hat als Geburtstagsaktion einen neuen Handytarif vorgestellt und bietet Verbrauchern ab sofort die Möglichkeit, die erste Allnet Flat zu buchen, die jährlich automatisch mehr monatliches Datenvolumen bietet. Im ersten Jahr gibt es 40 Gigabyte Datenvolumen pro Monat (sowie kostenlose Gespräche und SMS) und in jedem Jahr steigt das monatlich Datenvolumen um 10 GB an. im zweiten Jahr kann man also bereits 50GB Datenvolumen monatlich nutzen und maximal sind auf diese Weise 240 GB Datenvolumen möglich. Das gibt es so bisher auf dem deutschen Markt noch nicht und der Preis von 29.99 Euro für die 40GB Allnet Flat ist auch sehr konkurrenzfähig.

O2 schreibt selbst zum neuen Tarif:

Das jährlich angesammelte Datenvolumen bleibt erhalten, solange der Vertrag besteht. Die Daten-Power kann dank der Connect-Option flexibel für bis zu 10 mobile Geräte, wie Smartphone, Tablet, Smart Watch, mobile Router und eTracker genutzt werden. Der Tarif ist auch mit einem Endgerät rabattiert als Bundle kombinierbar. Alternativ ist der Aktionstarif ohne Zusatzkosten auch als monatlich kündbare Flex-Variante verfügbar. Hier fallen einmalig 39,99 Euro Anschlussgebühr an, die bei der Laufzeitvariante entfällt. Bestandskund:innen, die in den O2 Grow wechseln möchten, können sich an der Hotline oder im Shop beraten lassen. Besitzen sie einen Ersttarif, der für den Kombi-Vorteil berechtigt, erhalten sie 10 Euro Rabatt auf die monatliche Grundgebühr des neuen Tarifs. Credits: GettyimagesO2 hat den Telko-Markt hierzulande immer wieder mit innovativen Produkten maßgeblich geprägt. So auch jetzt mit dem Aktionstarif O2 Grow.O2 Grow ist ab 3. Mai 2022 bis 5. September 2022 für 29,99 Euro über alle O2 Verkaufskanäle erhältlich. Junge Leute und die Generation 60 Plus erhalten zusätzlich 10 Euro Rabatt auf die Grundgebühr und zahlen somit nur 19,99 Euro monatlich für den Tarif. Auch Selbstständige und kleine Unternehmer können den O2 Grow buchen und erhalten zudem den bekannten exklusiven Kundenservice mit eigener Hotline und kostenfreiem Geräteaustausch.

Von den Funktionen hier unterscheidet sich O2 Grow nicht von den anderen Allnet Flat bei O2. Es gibt also 5G Zugang, VoLTE, WLAN Call und man kann die neuen Tarife auf Wunsch auch per eSIM buchen. Der Tarife gilt auch für die Kombinangebote von o2.

An den anderen o2 Handytarifen und Prepaid Angeboten ändert sich durch den neuen O2 Grow Tarif nichts. Die Unlimited-Angebote bei O2 stehen weiter zur Verfügung und auch die O2 Prepaid Freikarte ist weiter verfügbar – zu gleichen Konditionen.

Der neue O2 Grow Tarif im Video

Weiterlesen!

Black-Week bei O2 mit vielen Aktionen

Black-Week bei O2 mit vielen Aktionen – Auch bei O2 sind die Black Deals mittlerweile …