Home » Internet » WiSo – Das ZDF auf den Spuren von Breitband- und DSL-Problemen

WiSo – Das ZDF auf den Spuren von Breitband- und DSL-Problemen

Das ZDF hat bereits im Herbst letzten Jahres anhand von Fallbeispielen und Stichproben-Tests versucht nachzuvollziehen, wo die Probleme beim Internet und DSL für Verbraucher und Unternehmen liegen. Heraus gekommen ist ein Beitrag, der die gesamte Bandbreite an Schwierigkeiten beleuchtet. Deutlich werden beispielsweise die Probleme beim Kundenservice. Zwei von drei abgeschlossenen Verträgen im Test waren falsch und muss nachkorrigiert werden – was auch relativ problemlos funktioniert. Die Berater scheinen an der Stelle mit den komplexen Erfassungssystemen überfordert zu sein. Das Fazit ist dann auch eher ernüchternd: Wer funktionierendes Internet hat, sollte sich wirklich überlegen, ob sich der Stress eines Wechsels lohnt.

Der komplette Beitrag (ca. 45 Minuten)

 

Weiterlesen!

Bundesnetzagentur: Internet-Geschwindigkeiten meistens deutlich langsamer als versprochen

Niemand mag es, wenn Internetseiten ewig laden oder beim Streamen von Filmen und Serien ständig ...