Home » Games / Onlinegames » Archos GamePad 2 vorgestellt

Archos GamePad 2 vorgestellt

Archos Gamepad 2

Immer mehr mobile Geräte werden mehr und mehr auf das Spielen ausgelegt. Klar: Unterwegs zu spielen macht Spaß und vertreibt Zeit. Archos hat nun die neue Version seines GamePads vorgestellt, genauer gesagt das Archos GamePad 2, welches mit Leistungsfähiger Hardware ausgestattet wurde, um den Spielern unterwegs viel Freude zu bereiten.


Archos GamePad: Vorgänger war sehr beliebt

Zwar gibt es viele Tablets und auch viele Handhelds wie die PSP von Sony,doch eine Mischung aus beidem ist bisher kaum in Erscheinung getreten. Das Archos Gamepad war eines von den wenigen Mischungen und war für einen so kleinen Bereich sehr beliebt. Jetzt hat Archos das GamePad 2 vorgestellt. Dort finden sich wieder allerhand leistungsfähige Komponenten drin, die sich sehen lassen können und für viel Spaß sorgen werden.

Archos Gamepad 2Doch diesmal wird auch der Preis etwas angehoben: Hatte der Vorgänger noch einen Kampfpreis von 120 Euro, wird man für das Archos GamePad 2 rund 300 Euro an der Kasse hinlegen müssen. Kein Wunder: Verbesserte Leistung, mehr Funktionen, bessere Hardware – das alles kostet Geld. Das 7-Zoll große IPS-Display hat eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln und sorgt somit für Duchblick.

Das Innenleben hat Leistung ohne Ende: Der Quad Core-Prozessor besitzt eine Taktfrequenz von 1,6 GHz und kommt aus dem Hause Mediatek. Unterstützt wird der CPU von insgesamt 2 Gigabyte Arbeitsspeicher. Das GamePad 2 von Archos wird in zwei Versionen auf den Markt kommen: Eine Version mit 8 GB Speicher und eine Version mit 16 GB Speicher. Als Betriebssystem wird man voraussichtlich Android 4.2.2 von Google nutzen können.

Weiterlesen!

Letzter Tag: smartmobil.de Allnet Flat mit einem Drittel mehr Datenvolumen

Sonderaktion: smartmobil.de Allnet Flat wieder mit einem Drittel mehr Datenvolumen – Smartmobil bietet ab sofort die ...