Home » Mobile » Facebook informiert über Bekannte in ihrer Nähe

Facebook informiert über Bekannte in ihrer Nähe

Facebok Nearby Friends

Eine neue Funktion namens “Nearby Friends” bereichert das soziale Netzwerk Facebook. Facebook zeigt demnächst anhand von Geo-Daten und Bewegungsprofilen an, ob sich einer der eigenen Kontakte in unmittelbarer Nähe befindet.

Die Funktion „Nearby Friends“ schickt eine Benachrichtigung, sobald sich Freunde und Bekannte in unmittelbarer Nähe befinden. Der vorab definierte Bewegungsradius erlaubt dem Anwender Facebook mitzuteilen, ab wann die entsprechende Benachrichtigung erfolgen soll. Ferner können Facebook-Nutzer einstellen, welchen Freuden der eigene Standort freigegeben und vor allem zu welcher Uhrzeit dieser freigegeben wird.

Mit „Nearby Friends“ soll es demnach auch ohne Probleme möglich sein, den gewünschten Facebook-Freund auch in einem Fussball-Stadion wieder zu finden. Alternativ könnte die Erweiterung auch besorgte Eltern helfen, das eigene Kind zu „beobachten“.

Funktion muss aktiviert werden

In der Vergangenheit nötigte Facebook Anwender dazu, dass diese eine neue Funktion bei nicht gefallen ausstellen mussten, vor allem wenn nie eine Zustimmung seitens des Anwenders erfolgt ist.

Hinsichtlich des Datenschutzes erntete Facebook, vor allem in Deutschland, relativ häufig Kritik. Allerdings scheint Facebook bzw. das Managements des Unternehmens gelernt zu haben und führt die neue Funktion zwar in Facebook ein, allerdings müsste der Anwender diese aktivieren.

Die Funktion soll in den kommenden Wochen sowohl für iOS als auch Android erscheinen.

Quelle: Facebook

Weiterlesen!

Letzter Tag: smartmobil.de Allnet Flat mit einem Drittel mehr Datenvolumen

Sonderaktion: smartmobil.de Allnet Flat wieder mit einem Drittel mehr Datenvolumen – Smartmobil bietet ab sofort die ...