Home » Mobile » Samsung Galaxy S5 (SM-G900S) mit 2K-Auflösung, 2,5 GHz Prozessor, Adreno 330 GPU?

Samsung Galaxy S5 (SM-G900S) mit 2K-Auflösung, 2,5 GHz Prozessor, Adreno 330 GPU?

Samsung Galaxy S5 G900S

Die Auflösung von Smartphones und Phablets steigt stetig – auch der südkoreanische Elektronik-Hersteller Samsung soll inzwischen nicht mehr zufrieden mit einer gewöhnlichen HD-Auflösung sein und plant bereits erste Geräte mit einer 2K-Auflösung von 2.560 x 1.440.

Obwohl sich die Mehrheit der Anwender wie auch Analysten eigentlich absolut zufrieden mit den aktuellen Auflösungen zeigen, scheinen sich die Konzerne allen voran Apple, Samsung wie auch LG und HTC regelmäßig übermieten zu wollen. Grundsätzlich zu Lasten der Akkuleistung, die nach wie vor die größte Schwachstelle der vergangenen und aktuellen Smartphone-Generationen ist.

Auf der Website Fonearena wurde ein Benchmark zu einem angeblich unveröffentlichten Smartphone publiziert. Die meisten Analysten und Experten sind davon überzeugt, dass auf dem Bildmaterial das kommende Samsung Galaxy S5 zu sehen ist, welches angeblich schon im Januar bzw. Februar 2014 auf den Markt kommen soll.

Die technischen Daten des unbekannten Smartphones

Samsung SM G900S
Samsung SM G900S

Wie bereits erwähnt wird das Smartphone unter den Codenamen SM-G900S geführt und soll eine Auflösung von 2K, sprich 2.560 x 1.400 haben. Die Größe des Displays soll bei 5,25 Zoll liegen, was bereits der im Vorfeld spekulierten Display-Größe des Samsung Galaxy S5 entspricht.

Weiterhin wurde ein verbesserter Qualcomm Snapdragon 800 Prozessor mit einer Taktfrequenz von 2,5 GHz je CPU-Kern verbaut. Für angenehme Grafikleistung wurde die Adreno 330 GPU verbaut. Das getestete Smartphone arbeitet mit Android 4.4 „Kitkat“

Weitere Details sind anscheinend nicht bekannt gegeben worden. Die meisten Details spiegeln allerdings die Erwartungen hinsichtlich des Samsung Galaxy S5 wieder. Vor einigen Tagen wurde bereits berichtet, das Samsung mit den Verkaufszahlen des Galaxy S4 nur bedingt zufrieden ist und dem entsprechend mit dem Galaxy S5 zeitnah ein neues Flaggschiff an den Markt bringen will.

Quelle chinese.vr-zone.com via Fonearena

Weiterlesen!

Handyflash: Galaxy J3 2017 mit Vertrag für unter 10 Euro im Monat

Handyflash bietet zur Zeit eine Kombination der Klarmobil Smartphone Flat Vodafone und dem Samsung Galaxy ...