Home » Mobile » Allnetflat » 2 gratis Monate beim LTE 1500 Tarif von MaXXim

2 gratis Monate beim LTE 1500 Tarif von MaXXim

Der Anbieter maXXim, welcher zur Drillisch-Gruppe gehört, schenkt zu seinem LTE 1500 Tarif zwei gratis Monate.Der Tarif umfasst Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze und 2 GB LTE Internet mit einer Datengeschwindigkeit bis zu 50 MBit/s. Außerdem ist das EU-Roaming inklusive. Der Tarif kostet monatlich 9,99 Euro. Wer diesen Tarif nun kauft, bekommt den 4. und 5. Monat gratis. Da der Tarif monatlich kündbar ist, kann man dieses Angebot nutzen und den Tarif 5 Monate testen. Man kann dank der flexiblen Laufzeit den Vertrag für 5 Monate nutzen und bezahlt nur 3 Monate. Auch der einmalige Anschlusspreis dieses Tarifs ist zur Zeit auf 9,99 Euro reduziert.

Kostenfalle Datenautomatik

Leider muss man dazu sagen, dass MaXXim in den Tarifen die faire Datenautomatik eingebaut hat. Dies bedeutet, dass Datenvolumen nachgebucht wird, wenn die eigentlichen 2 GB aufgebraucht sind. Es werden 100 MB für den Preis von 2 Euro nachgebucht. Dies kann dreimal erfolgen. Erst nach Aufbrauchen der 2,3 GB wird das Datenvolumen auf 16 KBit/s gedrosselt. Kunden können diese Datenautomatik leider nicht abschalten. Man wird lediglich über eine SMS informiert, dass Datenvolumen nachgebucht wird. So kann der monatliche Preis auch schnell mal bei 15,99 Euro anstatt der eingeplanten 9,99 Euro liegen.

Vergleich mit anderen monatlich kündbaren Angeboten

Ein großer Vorteil dieses Tarifs ist jedoch, dass er monatlich kündbar ist. Es gibt kaum noch Tarife, die so flexibel gestaltbar sind. Nur wenige Anbieter haben noch monatlich kündbare Angebote im Sortiment. Simply bietet zur Zeit einen ähnlichen Tarif an. Dieser umfasst die gleichen Leistungen wie der der von MaXXim und kostet ebenfalls 9,99 Euro. Auch der Tarif von Simply ist monatlich kündbar und nutzt leider auch die Datenautomatik. Hier fallen aber die zwei gratis Monate weg. Dafür gibt es hier 15 Euro Wechselbonus bei der Rufübernahme.

Der Anbieter Congstar zum Beispiel, welcher nicht zur Drillisch-Gruppe gehört, bietet seine Tarife auch noch monatlich kündbar an. Hier kostet eine 2 GB Flat mit bis zu 42 MBit/s aber auch schon 20,00 Euro monatlich. Bei dieser Congstar Allnet Flat ist aber auch nur eine Telefonieflat enthalten. Pro SMS zahlt der Kunde noch 9 Cent zusätzlich. Damit wäre das Angebot von MaXXim sogar mit den Kosten der Datenautomatik günstiger, und umfasst mehr Leistungen.

Wer seine Rufnummer von einem anderen Anbieter, der nicht zur Drillisch-Gruppe gehört, mit nimmt, erhält 10 Euro Wechselbonus. Dieser Bonus gleicht einen Teil der Unkosten aus, die bei einer Rufnummermitnahme entstehen.

Weiterlesen!

DIe Tophandy.de iMcDonald`s Monopoly Deals – Lohnen sich die neuen Angebote?

Tophandy.de ist ein Anbieter, der Smartphones und Tablets zusammen mit Angeboten und Tarifen anderer Anbieter ...