Montag , 16 Mai 2022

Das digitale Magazin für Deutschland

Call of Duty Ghosts Uncut erscheint am 5 November

Call of Duty Ghosts Uncut erscheint am 5. November

Das bei den Spielern schon langerwartete Spiel Call of Duty Ghosts wird am 5. November als Uncut-Fassung zum Verkauf bereitstehen. Die USK hat Call of Duty: Ghosts natürlich erst ab 18 Jahren freigegeben. Aber bereits jetzt kann das Spiel über Internetplattformen wie Amazon vorbestellt werden.

Der Termin ist aber keineswegs überraschend, denn Spiele der Call of Duty Reihe kamen in der Regel immer einige Wochen vor Weihnachten in den Verkauf – dazu kommt das baldige Release der neuen Konsolen Generationen von Sony und Microsoft, wodurch gerade für Call of Duty: Ghosts ein zusätzlicher Verkaufsschub erwartet werden darf.

Bereits die ersten Bilder und Trailer zu Call of Duty: Ghosts ließen vermuten, dass mal wieder ein Action geladenes Shooter Feuerwerk auf die Spieler mit teilweise krassen Sequenzen einschlägt. Schon seit Jahren gehört die Call of Duty Reihe zu den beliebtesten Konsolen und Computerspielen am Markt und begeistert vor allem durch den Detailreichtum die Massen der Gaming-Szene.

Weiterlesen!

Zuschauer-Boom im E-Sport Bereich durch die Pandemie

Noch immer wird E-Sport vereinzelt als nerdiges Teenagerhobby abgetan, doch die Teenager von einst sind …