Home » Games / Onlinegames » Fussball Manager 14: Ab dem 24. Oktober im Handel, neue Informationen, neue Bilder

Fussball Manager 14: Ab dem 24. Oktober im Handel, neue Informationen, neue Bilder

Fussball Manager 14 - EA

Fans des EA Sports Fussball Manager 14 warten schon seit geraumer Zeit auf neue Informationen zum baldigen Release. In der Vergangenheit gab es Spekulationen darüber, ob der Fussball Manager 14 überhaupt in den Handel gelangen wird.

Vor einiger Zeit wurde das Entwickler-Team Bright Future von Travian Games übernommen worden und auf Grund von viel Kritik, die Seitens der begeisterten Fussball Manager aufgekommen ist, gab es Spekulationen darüber, dass die Fussball Manager Reihe seitens EA Sports eingestellt werden können.

Die neuen Informationen und Bilder wiederlegen allerdings sämtliche Gerüchte, so dass der FM 14 passend zum Verkaufsstart in den Regalen der Verkaufsläden stehen wird.

Fussball Manager 14 – kurzer Überblick

Der nächste Teil der Fussball Management Simulation Fussball Manager 14 von EA Sports wird am 24. Oktober im Handel erscheinen.

Wie gewohnt können die begeisterten Fussball Fans ihr Team im Fussball Manager 14 zum Erfolg führen. Dabei wickelt der Spieler sowohl Spielereinkäufe und Spielerverkäufe ab und muss hier sein Verhandlungsgeschick beweisen. Zudem beweist sich der Manager bei der optimalen Gestaltung des Trainings und beweist darüber hinaus seine Geschickte zur Verbesserung des wirtschaftlichen Wohls des Vereins.

Fussball Manager 14 - Screenshot 1
Fussball Manager 14 – Screenshot 1

Abseits des Trainingsplatzes muss sich ein Trainer und Manager den stetig wachsenden Anforderungen der Wirtschaft stellen und an die Zukunft des Vereins hinsichtlich des Ausbaus der Station-Infrastruktur denken. Allerdings sollte auch hier die Jugend nicht zur kurz kommen, denn gerade für kleinere Vereine liegt hier das Kapital der Zukunft.

Der Fussball Manager 14 ab 24. Oktober im Handel

In diesem Jahr kommt der Fussball Manager 14 zu einem Verkaufspreis von knapp 40 Euro in den Handel – in den letzten Jahren lag der Erstverkaufspreis zwischen 50 bis 55 Euro je nach Händler. Als Grund teilt EA Sports mit, dass der Fussball Manager 14 in diesem Jahr kaum neue Funktionen erhält, sondern primär wurden Optimierungen und Bugfixes eingespielt.

Fussball Manager 14 - Screenshot 2
Fussball Manager 14 – Screenshot 2

Des Weiteren genießt das Spiel zusätzliche textliche Inhalte und natürlich sämtliche Originaldaten an denen EA Sports die Rechte erworben hat. Grundsätzlich erhalten Stadttexte, Interviewfragen wie auch der Textmodus neue individuelle Inhalte.
Des Weiteren sind im Fussball Manager 14 Features wie die Team-Matrix und Gerüchteküche bereits zu Spielbeginn freigegeben. Im Fussball Manager 13 mussten diese erst noch freigespielt werden.

Natürlich erhielt auch die Spielerdatenbank ein signifikantes Update, das bedeutet sämtliche Transfers der letzten 12 Monate sind eingepflegt worden, auch neue Jugendspieler sind zur Freude der Computerspieler eingebunden.

Wenig Veränderungen, leichte Updates – Ein Update des FM 13.

Auch an der visuellen Darstellung hat EA Sports einige Änderungen am Fussball Manager 14 vorgenommen, dem nach wurden Ladescreens, Club Wallpaper und Städtebilder auf den aktuellen Stand gebracht.

Ansonsten besticht der Fussball Manager 14 nur durch wenige Änderungen, das bedeutet in diesem Jahr erwerben die Spieler nur ein kleines Update und werden nicht in den Genuss von neuen Features kommen.

via FM.de

Weiterlesen!

Pirates 1709 - Die faszinierende Welt der Freibeuter

Pirates 1709 – Die faszinierende Welt der Freibeuter

Das 18. Jahrhundert war das große Zeitalter der Piraten. Genau in dieser Zeit spielt Pirates 1709, das kostenlose Pirtenrowsergame. In diesem Spiel bist du auf dem Weg, einer der gefürchtetsten Piraten der sieben Weltmeere zu werden.