Home » Mobile » Apple: Kommt das 12,9 Zoll iPad Pro 2015 auf den Markt?

Apple: Kommt das 12,9 Zoll iPad Pro 2015 auf den Markt?

Die iPad-Verkaufszahlen sind in den letzten beiden Quartalen leicht zurückgegangen, somit auch nicht weiter verwunderlich das Apple neue Märkte erschließen möchte. Apple plant für das kommende Jahr ein größeres iPad Modell auf den Markt zu bringen – es ist die Rede von einem 12,9 Zoll großen Display.

Apple iPad Pro
Apple: Kommt das 12,9 Zoll iPad Pro 2015 auf den Markt?

Apples iPad gehört zu dem meistverkauften Tablet der Welt, doch in den letzten Jahren ist die Zahl der verkauften Geräte rückläufig. Während das iPad in 2012 noch einen Marktanteil von 60 Prozent besaß, liegt dieser nach IDC-Statistik lediglich bei 26,9 Prozent. Der Hauptgrund dafür sind natürlich die steigenden Verkaufszahlen von mobilen Endgeräten mit Android-Betriebssystem.

Von den absoluten Verkaufszahlen musste Apple in den letzten beiden Quartalen des Jahres allerdings nur leichte Einbußen hinnehmen. Im ersten Quartal des Jahres konnte Apple allerdings noch einen Verkaufsrekord vermelden. Von offizieller Seite in Form von Apple CEO Tim Cook heißt es, dass das Unternehmen mit den gegenwärtigen Verkaufszahlen sehr zufrieden sei und die schwächelnden Absatzzahlen eine normale Schwankung darstellen. Das Unternehmen rechne damit, dass im kommenden Quartal, auch aufgrund des Weihnachtsgeschäfts, die Verkaufszahlen deutlich ansteigen werden.

Neues iPad mit 12,9 Zoll Display zur Steigerung des Absatzes

Um neuen Schwung in den Absatz von iPad Tablets zu bekommen, soll Apple zusätzlich an einem neuen Tablet mit 12,9 Zoll Display arbeiten. Bereits in der Vergangenheit keimten Gerüchte bezüglich dieser ungewohnten Tablet-Größe auf. Ob wieder nur ein Gerücht aufgewärmt wird oder Apple tatsächlich ein neues Tablet plant, dürfte allerdings erst im kommenden Jahr bekannt gegeben werden. Grundsätzlich ist Apple hinsichtlich neuer Informationen sehr verschlossen, die meisten Informationen gelangen erst durch eine offizielle Produktvorstellung an die Öffentlichkeit.

Aktuell berichtet das Finanznachrichtenmagazin Bloomberg davon, dass Apple im kommenden Jahr ein iPad mit 12,9 Zoll Display auf den Markt bringen wird. Die ersten festen Produktionspartner sollen bereits informiert worden sein und in Verbindung mit Apple ein fester Zeitplan terminiert worden sein. Demnach wird die Fertigung im ersten Quartal des Jahres 2015 beginnen.

Apple experimentiert mit verschiedenen Display-Größen

Schon seit rund einem Jahr testet Apple unter Berufung auf das Wall Street Journal verschiedene Display-Größen. Nebst einen knapp 13 Zoll großen Display soll Apple mit noch größere Displays für verschiedene Szenarien experimentieren. Dass Apple mittlerweile nicht mehr an Einheitsgrößen festhält, beweist das Unternehmen im kommenden Monat mit dem iPhone 6, das sowohl als Smartphone wie auch Phablet, der Öffentlichkeit vorgestellt werden wird.

Quelle: Macerkopf und AppleInsider

Weiterlesen!

Smartmobil.de ergänzt seine Produktpalette um neue Datentarife

Der Markt für Handytarife wird immer größer, da immer neue Anbieter hier ihr Glück versuchen. ...