Home » Mobile » HTC One E8 mit Kunststoff-Gehäuse vorgestellt

HTC One E8 mit Kunststoff-Gehäuse vorgestellt

Mit dem HTC One E8 präsentiert der taiwanesische Elektronik-Hersteller ein weiteres Produkt seiner HTC One-Reihe. Im Gegensatz zu dem HTC One M8 wurde das Gehäuse des E8 aus Kunststoff/Polycarbonat hergestellt.

HTC One E8
HTC One E8 mit Kunststoff-Gehäuse vorgestellt

HTC hat offiziell das HTC One E8 vorgestellt. Im Gegensatz zum HTC One M8 verzichtet HTC auf ein hochwertiges Aluminium-Gehäuse und setzt auf Polycarbonat. Bis auf kleinere Änderungen ist das E8 identisch zum M8. In Deutschland, Österreich und Schweiz wird das Smartphone nicht in den Handel kommen.

Nach aktuellen Meldungen wird das HTC One E8 im kommenden Monat in ausgewählten Regionen der europäischen Union zum Verkauf stehen. Darüber hinaus ist ein Marktstart für Asien und dem US-amerikanischen Raum geplant. Genauere Angaben über Gründe, warum das HTC One E8 nicht in Deutschland verkauft wird, wurden seitens HTC nicht gemacht. Über einen offiziellen Verkaufspreis ist ebenfalls nichts bekannt.

Technische Daten des HTC One E8

Die Ausstattung des HTC One E8 ist ähnlich zum HTC One M8. Wie bereits erwähnt, unterscheiden sich beide Modelle hinsichtlich des eingesetzten Materials für das Gehäuse. Während beim M8 auf Aluminium zurückgegriffen wurde, verwendet HTC für das E8 Polycarbonat. Bedingt durch das Gehäuse wiegt das HTC One E8 lediglich 145 Gramm. Potentielle Kunden können zwischen den Farben Blau, Rot, Weiß und Schwarz wählen.

Im HTC One E8 wurde ein 5,5 Zoll Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.090 Pixeln verbaut. Im inneren sorgt der Quad-Core Prozessor Qualcomm Snapdragon 801 mit einer Leistung von 2,3 GHz für ordentliche Rechenleistung. Unterstützt wird dieser durch insgesamt zwei Gigabyte Arbeitsspeicher.

Im Gegensatz zum HTC One M8 setzt HTC beim E8 auf eine 13 Megapixel-Kamera, die schon im HTC One Mini 2 zum Einsatz kam. Die Front-Kamera bietet eine Auflösung von 5 Megapixeln. Zum Ablegen von Daten, Bilder, Videos und weitere Multimediale-Inhalte stehen bis zu 16 Gigabyte interner Flashspeicher zur Verfügung. Bei  Bedarf lässt sich dieser mit Hilfe einer microSD Karte auf bis zu 128 GB  erweitern. Der Akku besitzt eine Größe von 2.600 mAh.

Ansonsten besitzt das HTC One E8 sämtliche notwendigen Funktionen und Kommunikationsschnittstellen (USB 2.0, Bluetooth 4.0) für den täglichen Bedarf. Als Betriebssystem kommt Android Kitkat in der Version 4.4.2 samt HTCs Benutzeroberfläche Sense 6.0 zum Einsatz.

HTC One E8: Alles auf einen Blick

  • 5-Zoll großes Full HD-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln
  • Qualcomm Snapdragon 801 Quadcore-SoC mit 2,3 GHz
  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • 16 GB interner Speicher, microSD-Slot für Speicherkarten bis zu 128 GB
  • Android 4.4 KitKat mit HTC Sense 6 UI
  • HTC BlinkFeed
  • Polycarbonat-Unibody
  • Maße: 146,42 x 70,67 x 9,85 mm
  • Gewicht: 145 Gramm
  • 13 MP-Kamera auf der Rückseite, BSI Sensor, f/2.2, 1080p Video-Recording
  • 5 Megapixel-Cam vorne, 1080p Video-Recording
  • HTC BoomSound
  • 2.600 mAh Akku
  • Dual nano SIM
  • NFC
  • LTE
  • Wi-Fi®: IEEE 802.11 a/b/g/n (2.4 & 5 GHz)
  • Bluetooth 4.0
  • Internal GPS + GLONASS

Quelle: Areamobile und Mobilegeeks

Weiterlesen!

LG Q6 Smartphone kommt am 21. August auf den Markt

LG Q6 Smartphone kommt am 21. August auf den Markt – LG hat mit dem ...