Home » Mobile » Nintendo: Super Mario, Zelda und Donkey Kong bald für Smartphones?

Nintendo: Super Mario, Zelda und Donkey Kong bald für Smartphones?

Nintendo Konsole

Anscheinend erkennt erst jetzt das Unternehmen Nintendo das Potential des mobilen Markts. Wie der Finanznachrichtendienst Bloomberg berichtet, denkt Nintendo Präsident Satoru Iwata darüber nach, mittelfristig in den Smartphone Markt einzusteigen.

Die Verkäufe der Wii U wie auch des Nintendo 3DS liefen auch während des Weihnachtsgeschäfts eher schleppend und erfüllten nicht die Erwartungen von Nintendo. Nach aktuellen Berichten rechnet Nintendo mit einem Verlust von rund 175 Millionen Euro für das Geschäftsjahr 2014. Allein die Verkaufsprognose der Wii U wurde drastisch von 9 Millionen Einheiten auf 2,8 Millionen Konsolen gesenkt.

In Zukunft möchte das Unternehmen Nintendo, das nach wie vor die Rechte an Spieleklassiker wie Super Mario, Zelda, Donkey Kong und viele andere spannende Spieletitel besitzt, endlich in den mobilen Markt einsteigen. Echte Fans dieser Klassiker würde das natürlich freuen.

Zelda, Donkey Kong und Super Mario auf Tablet und Smartphone

Nintendo Präsident versicherte erst kürzlich, dass sich Nintendo intensiver mit dem mobilen Markt auseinander setzen und diesem Markt genau beobachten wird. Aktuell scheint es noch so, als sei Samsung noch nicht gänzlich von dem Potential des Markts überzeugt.

Genauere Details über erste Ideen, Konzepte und Planungen veröffentlicht Nintendo bisher nicht. Nintendo selbst sagt, es sei damit nicht getan, einfach Super Mario für Smartphones zu entwickeln und veröffentlichen. Daraus resultieren einige Spekulationen, ob Nintendo möglicherweise sogar ein eigenes Smartphone in der Hinterhand hält.

Analysten sind davon überzeugt, das Nintendo aufgrund der schlechten Verkaufszahlen des vergangenen Jahres gezwungen ist, zeitnah zu handeln.

Quelle: Bloomberg

Weiterlesen!

Smartmobil.de ergänzt seine Produktpalette um neue Datentarife

Der Markt für Handytarife wird immer größer, da immer neue Anbieter hier ihr Glück versuchen. ...