Donnerstag , 18 April 2024

Das digitale Magazin für Deutschland

O2 Mobile: neue Tarifgeneration belohnt treue Kunden

Seit dem 5. April 2023 packt die Mobilfunkmarke O2 mehr Leistung zum fairen Preis in ihren neuen Tarif O2 Mobile. Neben höheren Datenvolumen und Surfgeschwindigkeiten profitieren Neukunden von Gigabyte wiederkehrenden Tarifen vor allem von Wachstumsvorteilen. Das monatliche Datenvolumen von O2 Mobile Kunden erhöht sich automatisch um bis zu 10 Gigabyte pro Jahr ohne zusätzliche Kosten. Sie werden per SMS benachrichtigt, wenn sich die inkludierte Datenmenge erhöht.

„Mit unserer Tarifinnovation O2 Grow haben wir im vergangenen Jahr eine neue Messlatte für Mobilfunkangebote im deutschen Mobilfunkmarkt gesetzt. Nun legen wir diese erneut eins höher, indem wir den beliebten Grow-Vorteil in alle Gigabyte-Laufzeittarife integrieren. Damit stellen wir unseren Kundinnen und Kunden ein Rundum-Sorglos-Tarifangebot mit passgenauen und mitwachsenden Datenpaketen und hohen Surfgeschwindigkeiten zur Verfügung – zu einem hochattraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis in einem sehr guten Netz“,2 sagt Dr. Verena Grundke, Director Customer Marketing O2 Telefónica.

Quelle

Weitere Leistungsverbesserungen der neuen O2 Mobile Flatrates gegenüber den bisherigen Tarifen:

Höheres Datenvolumen in allen Gigabyte-Laufzeittarifen: Der O2 Mobile M verfügt beispielsweise mit 25 Gigabyte über 25 Prozent mehr Daten und jährlich kommen zusätzlich monatlich 5 Gigabyte durch den Grow-Vorteil hinzu. Der Tarif kostet monatlich 32,99 Euro3 (zum Vergleich O2 Free M: 20 Gigabyte für 29,99 Euro monatlich). Höhere Geschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s und 5G-Zugang auch in den Einstiegstarifen O2 Mobile S4 und S Boost:5 Alle neuen O2 Mobile Tarife werden den Highspeed-Mobilfunkstandard nutzen. Bundesweit erreicht das mehrfach mit „Sehr gut“ ausgezeichnete O2 Netz mehr als 80 Prozent der Bevölkerung mit 5G.2

Höhere Geschwindigkeit auch in den Unlimited-Tarifen: Der O2 Mobile Unlimited Basic bietet bis zu 3 Mbit/s im Down- und Upload, der O2 Mobile Unlimited Smart bis zu 15 Mbit/s im Down- und 10 Mbit/s im Upload. Der O2 Mobile Unlimited Max bleibt unverändert bei 500 Mbit/s im Download und 50 MBit/s im Upload. O2 Mobile (Boost)

O2 Mobile Unlimited

Eine aktuelle Bitkom-Studie6 zeigt, dass heute vor allem ein Kriterium für Mobilfunk-Nutzer in Deutschland wichtig ist: Mehr Leistung für einen fairen Preis. Bei den neuen O2 Mobile Gigabyte-Laufzeittarifen zahlen Neukund:innen durchschnittlich zwar 10 Prozent mehr, aber der Preis pro Gigabyte fällt durchschnittlich um mehr als 10 Prozent bei gleichzeitiger Leistungsverbesserung durch mehr Datenvolumen, den Grow-Vorteil, 5G im mehrfach mit „Sehr gut“ ausgezeichneten O2 Netz2 und höhere Geschwindigkeiten. Maximal erreichbares Datenvolumen der Gigabyte-Laufzeittarife

Die neuen Tarife stehen bei Vertragsverlängerugen auch Bestandskund:innen offen

Bestandskund:innen können im Rahmen einer Vertragsverlängerung in einen der neuen Tarife wechseln. Dank Kombi-Vorteil können O2 Kund:innen auch bei O2 Mobile zusätzliche Mobilfunktarife zum dauerhaft halben Preis buchen.7 Junge Leute erhalten promotional – neben dem standardmäßigen monatlichen 10 Euro Rabatt – bei den Boost-Tarifen monatlich insgesamt 15 Euro Rabatt auf den Tarifpreis, zum Beispiel O2 Mobile M Boost (50 GB) für 22,99 Euro monatlich ohne Anschlusspreis.8
Über die mobile Datennutzung im O2 Netz:
Die mobile Datennutzung im O2 Netz ist in 2022 auf über 3 Milliarden Gigabyte und damit um rund 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr angestiegen. Der wachsende Datenverbrauch der O2 Free Kunden (derzeit rund 15 GB pro Monat) trägt maßgeblich dazu bei.

Weiterlesen!

O2 Freikarte: so holt man die kostenlose Sim mit allen Rabatten

Die O2 Freikarte steht in diesem Monat weiterhin komplett ohne Kaufpreis zur Verfügung. Man bekommt …