Home » News » Smartwatch – ist der Hype vorbei?

Smartwatch – ist der Hype vorbei?

Die Analysten von IDC haben sich die aktuellen Verkaufszahlen der Smartwatch Modelle weltweit angeschaut und kommen dabei zu keinem gute Ergebnis. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Verkaufszahlen im zweiten Quartal 2016 deutlich zurückgegangen und liegen mehr als 30 Prozent unter den Werten für das 2. Quartal 2016.

Besonders stark fällt der Rückgang dabei bei Apple aus. Bei IDC rechnet man hier von einem Rückgang von 55 Prozent und damit fehlt ein wichtiger Player im Markt, der für Wachstum sorgen könnte. Bei den meisten anderen Anbietern sehen die Zahlen sogar positiv aus, sind aber im Vergleich zu Apple eher marginal und können den Rückgang insgesamt damit kaum kompensieren.

So verkaufte Apple im 2. Quartal 2016 etwa 2 Millionen weniger Apple Watches. Das ist so mehr, als die Top 5 der anderen Smartwatch Anbieter zusammen verkauft haben. So konnte beispielsweise Samsung die Verkäufe um 50 Prozent steigern, insgesamt bedeutet das aber nur einen Anstieg von 400.000 aus 600.000 Geräte.

Infografik: Smartwatches - viel Hype um nichts? | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Weiterlesen!

Nokia 8 ab 8. September im Handel

Nokia 8 ab 8. September im Handel – Nokia vervollständigt mit dem Nokia 8 die ...