Home » Mobile » Nokia beendet Support für MeeGo und Symbian ab 2014

Nokia beendet Support für MeeGo und Symbian ab 2014

Nokia beendet Support für MeeGo und Symbian

Nokia hat offenbart, dass der Support für MeeGo und Symbian ab dem 01. Januar 2014 endgültig einzustellen. Entwickler werden nicht mehr die Möglichkeit haben vorhandene Apps zu aktualisieren und neue Apps bereitzustellen. Vorhandene Apps lassen sich aber weiterhin downloaden. Entgegen den ersten Ankündigungen, wo nach der Support für beide Plattformen noch bis Ende 2016 laufen sollte sind damit nichtig.

Das Aus von MeeGo und Symbian

MeeGo Mobileplattform

Es war absehbar, dass irgendwann die Mobilplattformaten MeeGo und Symbian das zeitliche segnen werden, allerdings ging man bisher noch davon aus, dass zumindest bis Ende 2016 der Support weiterläuft. Nun soll Nokia bereits den Entwicklern mitgeteilt haben, dass MeeGo und Symbian ab dem 01. Januar 2014 nicht mehr für Anwenden bereitstehen wird – des Weiteren lassen sich auch keine Apps mehr seitens der Entwickler aktualisieren. Damit lässt Nokia langsam aber sicher die Plattformen MeeGo und Symbian auslaufen.

Symbian Mobileplattform

In Zukunft wird Nokia verstärkt auf Microsofts Windows Phone setzen – das Aus für MeeGo und Symbian wurde bereits 2011 verkündet, da Nokia es nicht geschafft hat, den Funktionsumfang und die Usability auf eine Stufe mit bewährten mobilen Betriebssystemen wie Android, iOS und Windows Phone zu stellen. Inzwischen wurde die Handysparte von Nokia bereits von Microsoft übernommen, so dass der Einsatz des Windows Phone OS die logische Konsequenz sein wird.

Unzufriedene Kunden durch das Aus von MeeGo und Symbian

Vor allem Kunden die erst kürzlich ein relativ neues Nokia Smartphone erworben haben, dürften absolut unzufrieden sein, weil das Unternehmen eigentlich den Support bis Ende 2016 laufen lassen wollte. Anscheinend möchte sich aber Microsoft nicht mehr mit „Altlasten“ herumschlagen. Eine Alternative für Kunden die erst kürzlich ein Nokia Smartphone erworben haben, scheint es nicht zu geben.

Weiterlesen!

Letzter Tag: smartmobil.de Allnet Flat mit einem Drittel mehr Datenvolumen

Sonderaktion: smartmobil.de Allnet Flat wieder mit einem Drittel mehr Datenvolumen – Smartmobil bietet ab sofort die ...