Dienstag , 18 Juni 2024

Das digitale Magazin für Deutschland

Vodafone: Prepaid Tarife bekommen großes Daten-Upgrade

Vodafone spendiert den Prepaid Tarifen ab sofort deutlich mehr Datenvolumen. Die Flatrates haben je Tarif bis zu 10 GB mehr pro Monat bekommen und das beim gleichen Preis. Man kann also nun mit dem Vodafone Prepaid Flat deutlich länger surfen und muss sich weniger Gedanken um den Datenverbrauch machen. Bei Vodafone CallYa Digital gibt es nun beispielsweise 30 GB Datenvolumen pro Monat und das zum gleichen Preis von 20 Euro monatlich.

Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

Pünktlich zur Sommersaison werden die Vodafone CallYa-Tarife erneut mit mehr Highspeed-Datenvolumen ausgestattet: Ab dem 28. Mai gibt es nicht nur für Neukunden, sondern auch für Bestandskunden automatisch und ohne Aufpreis ein Daten-Upgrade. Wie gewohnt bieten die Prepaid-Tarife einen Zugang ins schnelle 5G-Netz von Vodafone und sind auf Wunsch mit der umweltfreundlichen eSIM erhältlich. Ebenfalls neu: Bei allen Tarifen ist WiFi-Calling kostenlos mit dabei. Damit wird die Erreichbarkeit in den eigenen vier Wänden deutlich verbessert.

Besonders interessant ist, dass Vodafone dieses Update auch für bestehende Callya Flat anwendet. Bei der nächsten verlängerung bekommen daher auch Nutzer, die bereits eine Flat gebucht haben, das neue zusätzliche Datenvolumen – automatisch und auch hier ohne Aufpreis.

Die neuen Tarife sehen wie folgt aus:

  • CallYa Allnet Flat S (9,99 Euro) 10 GB statt 6 GB
  • CallYa Allnet Flat M (14,99 Euro) 20 GB statt 10 GB
  • CallYa Digital (20,00 Euro) 30 GB statt 20 GB
  • CallYa Jahrestarif (99,99 Euro) 120 GB statt 50 GB
  • Alle Details zum Tarif gibt es direkt bei Vodafone Callya*

Callya Freikarte komplett ohne Kosten

Der Grundtarif ist weiter verfügbar, profitiert aber nicht von dieser Aktion. Die Vodafone CallYa Freikarte ist eine Prepaid-SIM-Karte ohne Vertragslaufzeit und Grundgebühr, mit der Sie in Deutschland telefonieren und SMS versenden können. Sie können die Karte kostenlos online oder in Vodafone-Shops bestellen. Nach Erhalt der Karte müssen Sie ein Startguthaben aufladen, um sie nutzen zu können.

Mit der CallYa Freikarte können Sie:

  • In alle deutschen Netze telefonieren: 9 Cent pro Minute
  • SMS in alle deutschen Netze versenden: 9 Cent pro SMS
  • Mobile Daten nutzen: 3 Cent pro MB (abgerechnet in 100-KB-Blöcken)
  • EU-Roaming: Kostenlose Anrufe und SMS in die EU-Länder sowie 500 MB Datenvolumen pro Monat

Weiterlesen!

O2 Freikarte: so holt man die kostenlose Sim mit allen Rabatten

Die O2 Freikarte steht in diesem Monat weiterhin komplett ohne Kaufpreis zur Verfügung. Man bekommt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert