Home » Mobile » Samsung Galaxy S5 im Handel und bereits ausverkauft

Samsung Galaxy S5 im Handel und bereits ausverkauft

Samsung Galaxy S5 Blau

Seit Freitag befindet sich das Samsung Galaxy S5 hier zu Lande im Handel und das neue Flaggschiff von Samsung ist schon in den meisten regionalen Geschäften und Onlineshops ausverkauft.

Das neue Samsung Galaxy S5 bietet im Vergleich zu seinem Vorgänger mehr Hardware-Power und auch Android Kitkat bringt einige neue Features mit. Beim bekannten Onlinehändler Amazon ist das Gerät allerdings bereits ausverkauft. Andere Shops beklagen ebenfalls, dass das Samsung Galaxy S5 nicht mehr vorrätig ist. Alternativ sollen noch einige deutsche Mobilfunkanbieter, das eine oder andere Gerät auf Lager haben, allerdings schwinden die Bestände zunehmend.

Zur Auswahl steht das Samsung Galaxy S5 natürlich in zwei Varianten mit 16 Gigabyte und 32 Gigabyte internen Flashspeicher. Allerdings hat noch kein deutscher Anbieter die 32 Gigabyte Variante im Angebot, die kleine Variante kostet ohne Vertrag knapp 700 Euro, zumindest wenn das Smartphone direkt beim Mobilfunkanbieter erworben wird.

Samsung Galaxy S5 im Internet günstiger

Onlineshops wie Amazon bietet das Samsung Galaxy S5 ab einen Verkaufspreis von 645 Euro an. Ein zeitnaher kleiner Preissturz ist bei Samsung Galaxy S5 innerhalb der ersten zwei bis vier Monate zu erwarten.

Samsung Galaxy S5 Smartphone (12,9 cm (5,1 Zoll) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 5) Schwarz

Price: EUR 259,95

3.0 von 5 Sternen (1250 customer reviews)

63 used & new available from EUR 89,99

Samsung Galaxy S5 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 4.4) shimmery-white

Price: EUR 220,95

3.0 von 5 Sternen (1250 customer reviews)

55 used & new available from EUR 130,99

Galaxy S5: Ein Blick ins Innenleben

Das Samsung Galaxy S5 bietet ein 5,1 Zoll Display mit HD-Auflösung von 1920×1080 Pixeln. Des Weiteren verspricht Samsung, dass das Smartphone auch als Outdoor-Smartphone eingesetzt werden kann, weil es nach IP67 Norm sowohl wasser- als auch staubfest sei.

An der Rückseite des Galaxy S5 sorgt eine 16 Megapixel-Kamera für hochauflösende Video- und Bildaufnahmen. Laut Samsung seien Auflösungen von 4K möglich.

Zusätzlich hat Samsung das Galaxy S5 auch mit einem Fingerabdrucksensor ausgestattet. Im Vorfeld wurden sogar Iris-Scanner spekuliert, diese wurden aber nicht im Smartphone implementiert.

Quelle: RP-Online

Weiterlesen!

Letzter Tag: smartmobil.de Allnet Flat mit einem Drittel mehr Datenvolumen

Sonderaktion: smartmobil.de Allnet Flat wieder mit einem Drittel mehr Datenvolumen – Smartmobil bietet ab sofort die ...

One comment

  1. Danke, natürlich war der interne Flashspeicher gemeint und nicht der Arbeitsspeicher! 😉