Home » Technik » Microsoft rüstet Surface Pro 2 mit neuem Prozessor aus

Microsoft rüstet Surface Pro 2 mit neuem Prozessor aus

Microsoft Surface Pro 2 Mehr Leistung

Ohne eine besondere Ankündigung stattet Microsoft das Surface Pro 2 mit einer neuen CPU aus.

Das Windows 8 Tablet wird mit einem neuen Core i5 Prozessor ausgerüstet, welcher das System um bis zu 20 Prozent beschleunigen soll. Auch die neue CPU ist ein Haswell ULT Prozessor mit einer TDP von 15 Watt.

Der neue Core-i5-4300U Prozessor bietet im Vergleich zu der vorherigen CPU (1,6 GHz) eine höhere Taktrate mit 1,9 GHz.

Microsoft bestätigte, dass im Laufe eines Produktlebens grundsätzlich die Optimierung von Produkten zur Routine gehören würde, demnach sei der Austausch von Komponenten ein Standardprozess.

Ungewöhnlich ist es eigentlich nicht, das Unternehmen ein Update oder Facelift eines ihrer Produkte präsentieren, auch im Smartphone und Tablet-Sektor passiert dies regelmäßig, allerdings machen die meisten Hersteller ein größeres Presse-Ereignis daraus.

Mehr Leistung für das Surface Pro 2

Aufgefallen ist die Veränderung einem Kunden der nach einem Austausch seines Surface Pro 2 plötzlich ein Gerät mit dem neuen Core i5 4300U anstatt dem Core i5 4200U erhalten hat. Microsoft spricht davon, dass Nutzer eine exzellente Produkterfahrung genießen sollten.

Durch den neuen Prozessor steigt die Taktfrequenz von 1,6 GHz auf 1,9 GHz, mit dem sogenannten Turbo Boost soll das neue Modell sogar eine Taktfrequenz von 2,5 GHz erreichen. Auch bei der Grafikleistung genießen Anwender etwas mehr Leistung, so steigt diese von 1 GHz auf 1,1 GHz. Insgesamt bringt die neue Ausstattung eine Leistungssteigerung von rund 20 Prozent, beansprucht allerdings den Akku nicht stärker. Im Leerlauf reduziert sich die Taktfrequenz auf 800 MHz.

Also innerhalb von drei Monaten spendiert Microsoft seinem Surface Pro 2 ein Upgrade. Mit diesem frühen Zeitpunkt hat keiner gerechnet. Die Kunden wird es freuen.

Quelle: cnet.com

Weiterlesen!

AMD Ryzen Threadripper ab sofort vorbestellbar

AMD Ryzen Threadripper ab sofort vorbestellbar – Die neuen AMD Ryzen Threadripper  1920X und 1950X ...