Home » News » iOS 7 lässt Apple Server zusammenbrechen

iOS 7 lässt Apple Server zusammenbrechen

iOS 7 lässt Apple Server zusammenbrechen

Das Chaos hinsichtlich des iOS 7 Update, kam eigentlich alles andere als unerwartet, bei der Vielzahl an mobilen Endgeräten von Apple die in den vergangenen Jahren über die Ladentheke gegangen sind. Dennoch mit der Veröffentlichung des iOS 7 Updates kamen die Server von Apple ins Schwitzen bei rund 700 Millionen Apple Nutzer die seit Mittwochabend die Möglichkeit haben das Betriebssystem ihrer Endgeräte auf den neuesten Stand zu bringen.

iOS für iPhone und iPads

Das aktuelle iOS 7 Update schlägt mit 1,5 Gigabyte zu Buche und kann natürlich nur bei aktiver Internetverbindung heruntergeladen werden. Bereits vorab hat der Internet Verband eco davor gewarnt, dass bedingt durch die Vielzahl an Downloads der Datentransfer deutlich ausgebremst werden kann – so berichteten einige Nutzer, das allein der Download-Vorgang zwischen vier bis acht Stunden in Anspruch genommen hat. Leider erhielten wohl auch einige Nutzer die Nachricht „Softwareaktualisierung fehlgeschlagen. Beim Laden von iOS 7.0 ist ein Fehler aufgetreten“ – ein Anzeichen dafür, dass selbst die großen Rechenzentren von Apple mit dem gewaltigen Ansturm überfordert waren.

Die Enttäuschung über den langsamen Update-Vorgang machte sich auch in verschiedenen Foren breit, so dass selbst einzelne Foren im Anschluss nicht mehr erreichbar waren.  Auch die Meinung über die Optik des neuen iOS ist geteilt, so sind einige erfreut über das neue Design, während andere Nutzer bereits nach Möglichkeiten zu einem Downgrade auf iOS 6 suchen. Allerdings ist eine Möglichkeit für ein Downgrade seitens Apple nicht vorgesehen.

Chaos dank iOS 7.01 deutlich verstärkt

Das Chaos verstärkte sich als Apple fast zeitgleich ein Update für die neuen iPhone 5s und iPhone 5c Modelle bereitgestellt hat, die einen fehlerhaftes Verhalten des Fingerabdruck-Scanners beheben sollen.

Weiterlesen!

Vodafone versorgt Festivals, Open-Airs und Co. mit schnellem Internet

Dieses Szenario werden wohl einige kennen. Man besucht eine Veranstaltung wie ein OpenAir, Festival oder ...