Home » Mobile » Apple wird vermutlich iPad Mini 2 iPad 5 und iPhone 5s präsentieren

Apple wird vermutlich iPad Mini 2 iPad 5 und iPhone 5s präsentieren

Apple wird vermutlich iPad Mini 2 iPad 5 und iPhone 5s präsentieren

Der Konzern Apple wird in diesem Jahr wahrscheinlich nicht nur ein neues Apple iPhone präsentieren, sondern auch neue Tablets. Augenscheinlich kann man das Gefühl haben, dass die Konkurrenz einen Vorsprung gegenüber den Apple Produkten hat. Nicht nur Samsung hat in diesem Jahr neue Flaggschiffe präsentiert, auch Nokia, HTC und Google konnten mit neuen Produkten bei der Kundschaft punkten.

Neue IPad Modelle sind in Entwicklung

Bis dato sind es nur Gerüchte – allerdings prognostiziert der Analyst Ming-Chi Kuo, dass Apple nachlegen wird und dem entsprechend zeitnah weitere Tablets und möglicherweise Phablets auf den Markt bringen wird. Angeblich sollen die neuen Tablets erst für das kommende Jahr eingeplant gewesen sein, allerdings möchte auch Apple ein Stück des Weihnachtsgeschäfts-Kuchens ergattern.

Die ersten Leaks zeigen ein iPad Mini 2 mit Retina-Display, dass im Vergleich zum Vorgänger deutlich mehr Leistung wie auch eine bessere Auflösung enthalten soll. Laut dem Analysten Kuo soll sowohl im kommenden iPad Mini 2 wie auch dem iPad 5 ein A7X-Chip der zweiten Generation verbaut worden sein – allerdings könnte auch mit dem A5X ein älterer Chip verbaut worden sein, dieser wurde bereits im iPad 3 eingesetzt.

Sofern in den neuen iPads ein älterer Chip zum Einsatz kommt, darf spekuliert werden, ob Apple im zweiten Quartal des nächstens Jahres 2014 eventuell noch einmal eine „Pro“ Variante der Modelle herausbringen wird. Es ist auch nicht auszuschließen, dass analog wie beim iPhone eine günstige Variante eines iPads auf den Markt gebracht wird, um auch Kunden zu erreichen die nicht zwangsläufig nur an Premium-Produkten interessiert sind.

Apple wird seinen Fans und Jüngern etwas bieten müssen, damit diese auch mittelfristig den Produkten von Apple treu bleiben, denn wie sich in den vergangenen Wochen und Monaten zeigt, schläft die Konkurrenz nicht – Google präsentierte vor kurzem erst sein Google Nexus 7, dass durch Leistung und vor allem durch den Preis überzeugt.

Fast sicher: Neue iPhone Modelle kommen

Eigentlich nichts Neues mehr – es ist fast sicher, dass Apple in den kommenden Woche zumindest ein neues iPhone Modell vorstellen wird. Es wird wahrscheinlich kein Brandneues Modell sein, sondern eine optimierte Variante des aktuellen iPhone 5.

Apple hat für den 10. September zu einer Veranstaltung eingeladen, daher ist es mehr als wahrscheinlich, dass der Verkaufsstart des iPhone 5s kurz bevorsteht. Allerdings hoffen auch die meisten Apple Fans auf eine Überraschung.

Die Gerüchteküche besagt aktuell auch, dass Apple an Smartphones mit einem 6 Zoll Display arbeiten würde bzw. die Machbarkeit eben dieser überprüft. Diese sogenannten Phablets, halb Smartphone halb Tablet, scheinen in der Technik-Welt der neue Trend zu sein, in wie weit diese aber Alltags-tauglich sind, wird sich in Zukunft erst noch zeigen müssen.

Weiterlesen!

Handyflash: Galaxy J3 2017 mit Vertrag für unter 10 Euro im Monat

Handyflash bietet zur Zeit eine Kombination der Klarmobil Smartphone Flat Vodafone und dem Samsung Galaxy ...