Home » Software » Google Android feiert 5. Geburtstag

Google Android feiert 5. Geburtstag

Google Android feiert 5. Geburtstag

Solang ist es schon her, vor fast genau 5 Jahren erblickte das auf mobile Endgeräte ausgelegte Betriebssystem Android das Licht der Welt. Interessant ist, dass Android ursprünglich gar nicht als Betriebssystem für Smartphones und Tablets eingeplant gewesen ist, sondern die Verwendung von Digitalkameras verbessern sollte.

Das erste Smartphone mit einem Android-Betriebssystem ging am 22. Oktober 2008 über die Ladentheke und stammte von taiwanesischen Hersteller HTC, dessen HTC Dream noch unter dem Namen T-Mobile G1 vertrieben wurde.

Mittlerweile gehört Android zu dem sich am häufigsten im Einsatz befindlichen Betriebssystem für mobile Endgeräte. Es wird unter anderem auf Smartphones, Tablets, Phablets wie auch auf Laptops und in TV-Geräten eingesetzt. Ein Ende dieser Ära ist aktuell nicht in Sicht. Der Marktanteil lag übrigens im Sommer 2013 bei rund 80 %, lt. verschiedenen Angaben sind bereits über eine Milliarde Android basierende Geräte aktiviert worden.

Der steinige Weg zum Erfolg

Das T-Mobile G1 bzw. HTC Dream war eher ein Ladenhüter und war bei der Kundschaft nicht sonderlich beliebt. Android dagegen wurde mit der Zeit stets beliebter, so setzten namhafte Hersteller wie HTC, Samsung und Google selbst auf das Betriebssystem, welches mittlerweile in der Version 4.3 vorliegt. Die nächste Version namens Android Kitkat wurde bereits angekündigt, ein Erscheinungstermin ist laut dem Google-Partner Nestlé für den Monat Oktober anvisiert.

Weiterlesen!

Online Konverter für Microsoft Word-Dokumente nach HTML

Textbausteine und Vorlagen für Word komfortabel und effizient verwalten

Textbausteine in Word sind eine Funktion die man im privaten Bereich eher selten nutzt. Stattdessen ...