Home » News » Die Marktanteile von Android 4.4 Kitkat wachsen langsam

Die Marktanteile von Android 4.4 Kitkat wachsen langsam

Samsung Galaxy S4 Android Kitkat

Die Marktanteile des neuesten Android mit dem Codenamen Kitkat wachsen langsam. Mit einem Marktanteil von unter zehn Prozent hinkt Android 4.4 seinen Vorgängern allerdings deutlich hinterher.

Nach wie vor gehört Android Jelly Bean zu der am meisten verbreiten Android-Version. Die aktuellen Daten wurden selbst von Google auf Android.com veröffentlicht. Demnach erreicht Android Jelly Bean in den Versionen 4.1.x, 4.2.x und 4.3.x einen Marktanteil von über 60 %. Selbst Android Ice Cream Sandwich mit den Android-Versionen 4.0.3 bis 4.0.4 erreicht mit 13.4 % einen höheren Marktanteil als Android 4.4.

Marktanteile der verschiedenen Android-Versionen
Marktanteile der verschiedenen Android-Versionen

Jelly Bean mit den meisten Marktanteilen

Obwohl Android 4.4 Kitkat seit etwa einem halben Jahr auf den Markt ist, rangiert das aktuellste Android Betriebssystem weiterhin hinter Android Jelly Bean, Ice Cream Sandwich und Gingerbread.

Android Kitkat hat aktuell einen Marktanteil von 8,5 Prozent und liegt damit deutlich hinter Android Jelly Bean (4.1.x bis 4.3.x), die aktuell noch einen summierten Marktanteil von 60,8 % besitzt. Im Vergleich zum letzten Monat stieg der Marktanteil von Android Kitkat um 3,2 Prozent, primär aufgrund von steigenden Absatzzahlen im Smartphone-Markt.

Viele alte Versionen im Umlauf

Beeindruckend ist, dass Android Gingerbread mit einem Marktanteil von 16,2 % immer noch stark verbreitet ist, obwohl diese Android-Version mittlerweile über drei Jahre alt ist.

Die meisten älteren Geräte erhalten allerdings auch keine neuen Updates mehr, sodass Endkunden gezwungen sind, weiterhin das alte Android einzusetzen. Elektronik-Unternehmen verdienen in der Regel an Updates kein Geld und sind dem entsprechend auch nicht gewillt, für ältere Smartphones ein entsprechendes Update zu veröffentlichen.

Quelle: Android

Weiterlesen!

Vodafone versorgt Festivals, Open-Airs und Co. mit schnellem Internet

Dieses Szenario werden wohl einige kennen. Man besucht eine Veranstaltung wie ein OpenAir, Festival oder ...