Donnerstag , 14 November 2019
Home » Internet (page 5)

Internet

Amazon Chromecast Rauswurf – noch keine Reaktion von Google

Amazon Chromecast Rauswurf – noch keine Reaktion von Google – Ab 29.Oktober wird es den Chromvast Streaming Stick von Google bei Amazon nicht mehr geben. Auch AppleTV soll ab dann nicht mehr über den Amazon Marktplatz verkauft werden. Nach eigenen Angaben will Amazon damit in erster Linie die Kunden schützen und „eine Verwirrung bei Verbrauchern vermeiden„. Es sollen zukünftig nur …

Weiterlesen »

Kein Geld für VG Media: Tarif zu hoch

Recht auf Vergessenwerden: 2000 Beschwerden gegen Google

Kein Geld für VG Media: Tarif zu hoch – Die VG Media wollte für die Lizenzsierung von Inhalten nach dem umstrittenen Leistungsschutzrecht etwa 6 Prozent der deutschen Gesamtumsätze von Google haben. Bei geschätzen 5 Milliarden Euro Jahresumsatz wären das etwa 300 Millionen Euro gewesen. Die Schiedsstelle des Deutschen Patent- und Markenamtes hat das jetzt abgelehnt. In der Begründung heißt es: …

Weiterlesen »

Dating-Plattform Lovoo der Abzocke verdächtigt

Dating-Plattform Lovoo der Abzocke verdächtigt – Aus Recherchen des c’t-Magazins geht hervor, dass die Flirt-Plattform Lovoo ihren Nutzern mit möglicherweise unlauteren Tricks Geld abgeknöpft hat. Laut den Unterlagen die dem c’t vorliegen und die aus Daten ausgewertet wurden, welche von einem anonymen Whistleblower zugespielt wurden, geht der Verdacht hervor, dass Lovoo in erheblichem Umfang virtuelle Nutzerinnen („Fake-Profile“) angelegt hat. Diese …

Weiterlesen »

Launchtermin für neues Betriebssystem für Apples Smartwatch verschiebt sich

Apple Watch Nutzer beklagen allergische Reaktionen Hautreizungen

Eigentlich sollte  bereits am  16. September 2015, wie von Apple noch im diesem Jahr in San-Francisco angekündigt, das neue Watch OS 2 für die Apple Watch veröffentlicht werden. Doch der Launch des Watch OS 2 verschiebt sich. Details weshalb sich der Auslieferungstermin des neuen Betriebssystem verzögert, hält Apple jedoch weitestgehend zurück. Doch laut den Medien, musste der Launch aufgrund eines …

Weiterlesen »

Facebook Abofalle – falscher H&M Gutschein führt zu hohen Kosten

Facebook Abofalle – falscher H&M Gutschein führt zu hohen Kosten – Auf Facebook wird derzeit sehr häufig ein Umfrage zu H&M geteilt, die für das Ausfüllen eines kleinen Fragebogens mit 4 Fragen einen H&M Gutschein in Höhe von 150 Euro in Aussicht stellt. Allerdings muss nicht nur die Umfrage ausgefüllt werden sondern die Seite muss auch noch mit mindestens 10 …

Weiterlesen »

Datenschutzabkommen zwischen der USA und der EU kurz vor dem Abschluss

Datenschutzabkommen zwischen der USA und der EU kurz vor dem Abschluss  – Bereits seit 2010 wird kräftig diskutiert und verhandelt. Rund 4 Jahre später ist es amtlich. Die Vereinigten Staaten und Europäische Union haben sich auf ein Datenabkommen geeinigt. Lediglich der Kongress in den USA muss das Abkommen billigen, bevor es in Kraft tritt. In der Europäischen Union wird das …

Weiterlesen »

Gehen die US-Behörden wegen Verschlüsselung von Apple vor Gericht?

Apple zieht die Preise für Apps an

Seit dem NSA-Skandal steht ist die Datensicherheit stark in den Fokus gerückt. Nicht zuletzt dadurch verloren viele Nutzer das Vertrauen in diverse Internetunternehmen. Um dieses wieder herzustellen, liefern sich die zahlreichen Unternehmen einen ständigen Streit mit den US-Behörden. Dabei geht es weiterhin um die Frage, inwieweit amerikanische Unternehmen den Behörden Zugriff auf private Daten gewähren müssen.Neben verschlüsselter Kommunikation bei Apples iMessage …

Weiterlesen »

Glotaic – direkte Datenweitergabe des BND an die CIA

Glotaic erinnert eher an ein neues Krebsmedikament und vielleicht ist das der Grund, warum es bisher zu dieser Operation des BND vergleichsweise wenig Medienecho gibt. Die Inhalte selbst sind auf jeden Fall brisant und stellen weite Teile der Verteidigungsstrategie des BND in Frage. Der Geheimdienst hatte bisher immer behaupte (beispielsweise im Untersuchungsausschuss) die Datenweitergabe wäre stets geprüft und gefiltert erfolgt. …

Weiterlesen »

Getty Images vs. getdigital.de – Urheberrechte am Awkward Penguin

Der Awkward Penguin ist ein relativ bekanntes Meme und wird sehr häufig in den Social Networks, aber auch auf Blogs eingesetzt. Auch getdigital hatte darüber geschrieben und den Beitrag entsprechend bebildert. Dafür gab es nun eine Rechnung von Getty Images. Das Unternehmen besitzt die Lizenzrechte an dem Bild und möchte daher entsprechende Gebühren haben. Insgesamt soll getdigital.de 785,40 Euro zahlen. …

Weiterlesen »

DSL und Breitbandausbau: Die Bundesregierung schwächelt

Die Telekom lockert diese DSL-Drosselung

DSL und Breitbandausbau: Die Bundesregierung schwächelt – Die Bundesregierung hatte sich ein sehr ehrgeiziges Ziel in den Koalitationsvertrag geschrieben: bis 2018 sollen die Breitbandanschlüssen in Deutschland flächendeckend 50Mbit/s oder mehr bieten. Allerdings hatte man sich bei den Details eher zurück gehalten, es gab weder Hinweise zur Finanzierung noch zu den Details der Förderung. Der TÜV Rheinland hatte nachgerechnet, wie teuer …

Weiterlesen »