Home » Mobile » Samsung Galaxy S4: Probleme mit Android 4.4.2 “Kitkat” – Verkürzte Akkulaufzeiten, WLAN und LTE Probleme, Apps stürzen ab.

Samsung Galaxy S4: Probleme mit Android 4.4.2 “Kitkat” – Verkürzte Akkulaufzeiten, WLAN und LTE Probleme, Apps stürzen ab.

Samsung Galaxy S4 Android Kitkat

Zahlreiche Nutzer eines Samsung Galaxy S4 klagen über Probleme nach dem Android 4.4.2 aufgespielt wurde. Bereits beim Android 4.3 Update für das Samsung Galaxy S3 berichten Nutzer über ähnliche Probleme wie instabiles Wlan, Apps die nicht mehr reagieren oder erhöhtem Akkuverbrauch.

Samsung scheint momentan die Qualität der Android Updates unabhängig vom Tablet oder Smartphone nicht gut im Griff zu haben. Bereits das Android 4.3 Update für das Samsung Galaxy S3 sorgte dafür, dass sowohl Foren, Blogs und E-Mail Konten sich im Sekundentakt mit einem Hilfeschrei nach dem anderen füllten.

Unklar bleibt bislang allerdings, ob die Probleme bedingt durch die Samsung Benutzeroberfläche TouchWiz entstehen oder ob Android an sich die Fehlerquelle ist. Samsung hat sich weder zu den Problemen mit dem Android 4.3 Update beim Samsung Galaxy S3 noch bei aktuellen Problemen nach dem Android 4.4.2 Update geäußert. Allerdings hat sich Google zumindest zu einigen Problemen geäußert und würde aktuell an einem Patch arbeiten.

Dennoch wie bei jedem Update gibt es auch einige Nutzer die überhaupt keine Probleme haben und sogar relativ positiv über das aktuelle Update sprechen. So wurde uns unter anderem mitgeteilt, dass Android 4.4.2 vor allem in Sachen Geschwindigkeit ein Pluspunkt für das Samsung Galaxy S4 darstellt. Auch die genannten Probleme wie schlechte Akkulaufzeiten und Instabilität beim Wlan konnten nicht nachvollzogen werden.

Android 4.4.2 sorgt für Probleme beim Samsung Galaxy S4

In den letzten Stunden erhielten wir, bedingt auch durch unsere Berichte über die Probleme mit Android 4.3 und dem Samsung Galaxy S3, einige Zuschriften. Eines der größten Probleme soll unter anderem das schnelle Entladen des Akkus sein, binnen weniger Stunden sei dieser leer und inzwischen müsste das Gerät mehrmals am Tag, bei „normaler“ Nutzung, aufgeladen werden. Ein Factory Reset (Werksreset) soll keine Besserung gebracht haben.

Aus Erfahrungen raten wir dazu, einige Apps und Programme, die im Hintergrund laufen, zu überwachen. In der Vergangenheit waren vor allem Messenger Dienste wie Skype die Gründe für eine schnelle Entladung des Akkus.

Ein häufiges Problem, sowohl bei Android 4.3 wie auch Android 4.4.2, scheint die Instabilität beim Wlan zu sein. Die Signalstärke soll sehr gering sein, so vermerken einige Nutzer häufige Abbrüche während der Internetnutzung. Der eine oder andere Anwender hat sogar seinen Router zurückgesetzt, in der Hoffnung durch eine Neukonfiguration das Problem zu lösen. Leichte Probleme gibt es mittlerweile auch bei der Nutzung von 4G / LTE.

Ferner gibt es immer wieder Probleme mit Abstürzen, Freezes und schlechter Geschwindigkeit im Betrieb des Smartphones. Unter anderem frieren einige Anwendungen direkt nach dem Aufruf ein und reagieren überhaupt nicht mehr. Auch Android gerät bei der normalen Nutzung immer wieder ins Stocken. Abhilfe soll angeblich die Neuinstallation von nicht funktionierenden Anwendungen sorgen – das können dennoch nicht alle Anwender nach Rücksprache bestätigen.

Google bestätigt einige Probleme

Google hat bestätigt, dass einige Probleme mit dem Android 4.4.2 „Kitkat“ Update existieren. Dazu arbeitet das Unternehmen an einem entsprechenden Patch. Dieser soll unter anderem die Akku und Kamera-Probleme beheben. Um die Akkulaufzeit zu steigern, rät das Unternehmen dazu, die App Skype vorerst zu deaktivieren, notfalls sogar zu löschen.

Auch die aktuelle Kamera-App gilt als Gefahrenquelle, diese sorgt zwar nicht dafür, dass der Akku schneller entladen wird, allerdings besteht die Gefahr, dass der Akku überhitzt.

Google wird natürlich nicht direkt für Samsung einen Patch bereitstellen, sondern in erster Linie für das Vanilla Android und somit für die Google Nexus Serie. Samsung muss demnach wiederholt Anpassungen vornehmen und dann zeitnah das Update zur Verfügung stellen. Bedingt durch die Samsung eigene TouchWiz-Oberfläche kann sich ein Sicherheitsupdate allerdings Tage, wenn nicht sogar Wochen hinziehen.

Weiterlesen!

LG Q6 Smartphone kommt am 21. August auf den Markt

LG Q6 Smartphone kommt am 21. August auf den Markt – LG hat mit dem ...

57 comments

  1. TouchWiz ist nicht unbedingt daran schuld, denn mit Apex- oder Nova-Launcher wird der Akku auch leer gesaugt. Am Anfang sogar in Standby und Flugmodus gute 60% über Nacht. Es scheint jedoch einen kleinen Silent-Update gegeben zu haben, denn mein Nutzungsverhalten hat sich nicht geändert, aber der Akku hält wider länger. Nicht so gut wie vor 4.3, aber immer hin eine Verbesserung.

  2. Stanley von Twister

    Ich kann die Probleme mit dem Akku nicht nachvollziehen, bei meinem S4 hält der Akku mit 4.42 etwas mehr als 2 Tage, also absolut im Limit.

  3. samsung s4 – die letzten wochen massive akkuprobleme, handy schaltet ab; einfrieren der anwendungen etc
    am sonntag update kitkat aufgespielt, seitdem ist das chaos ausgebrochen; die anrufe brechen beim klingeln ab und alle programme sind blockiert, ich komme nicht mehr ins netz;
    da hilft nur akku rausnehmen, ich werde hier noch verrückt.
    Wer kann mir Tipps geben, wie das zu beheben ist? Zurücksetzen der version geht ja wohl nicht.

  4. Hatte zuletzt auch Probleme… Ich habe wie üblich einfach das update gezogen und am selben Abend noch WLAN Störungen sowie abstürzende Apps gehabt…. Ein Lösungs Ansatz der bei mir funktioniert hat ist das Handy zu resetten also löschen und wiederherstellen… Ich habe zwar ne Stunde gebraucht Alles neu anmelden Oberfläche zu ordnen Konten einrichten etc. Aber die Probleme waren weg!

  5. Ich musste sämtliche apps neu installieren,
    Die Uhrzeit wird teilweise nicht mehr korrekt angezeigt, der Bildschirm lässt sich teilweise nicht entsperren und der akku geht ebenfalls schnell leer. Die apps die jetzt abstürzen lassen sich nicht mehr neu installieren, es wird ein fehler angezeigt.
    Das update sollte dringend überarbeitet werden!

  6. das Problem mit dem Akku (S 4) hatte ich schon vor dem Update. der ging bei ca 30 % ganz plözlich aus. nach Rücksprache mit meinem Anbieter wurde mir der Akku getauscht. Er war aufgebläht und es soll Brand- und Explosionsgefahr bestanden haben bei einigen Serien davon!
    gestern habe ich das Update 4.4.2 gemacht und bin enttäuscht, hängt sich ständig auf, bei sms, WhatsApp, e-mail,… Bildschirm reagiert nicht,…

  7. Habe das Update nun erst seit kurzem bis jetzt noch keine Probleme… Hatte aber Schon Dafor heufig abstürze beim ensperren des geräts was meines erachtens bei einem “Hi-end”/”Flaggschiff” nicht der Fall sein darf ich meine wozu fast 2ghz Quad core wenn nicht mal das ensperren klappt mein altes Htc Desire s hatte damit nie Probleme und das bei 1Ghz single core

  8. Ich müßte nach update auch ein paar apps neu installieren und seit dem update funktioniert mein e-mail abrufen nicht mehr… steht immer da mein konto ist nicht syncronisiert , wenn ich es versuche funkt. Der sync nicht… akku ist auch schnell leer. Einige apps hängen auch seit dem update ( also ruckelt) …

    • Bei mir auch email sync.nicht mehr möglich nach dem update und meine gekaufte sygic navigations app lässt sich nicht mehr öffnen. So ein misst. Hoffe es kommt schnell ein neues update sonst hilft nur Grundeinstellung und alles nochmal neu einrichten Samsung s4.

  9. Das Update 4.4 macht das Smartphone eigentlich nutzlos – für
    mich jedenfalls. Ich wäre echt froh, wenn nur das WLAN nicht ordnungsgemäß funktionieren
    würde. Denn das ist noch das einzige was nach dem Update noch funktioniert! Aber
    nein es muss warum auch immer unbedingt das Modul zum Telefonieren und mobile
    Datenverbindungen betreffen. Das Modul stürzt ständig ab und man hat plötzlich keinen
    Empfang mehr und wundert sich dann, warum er unterwegs weder telefonisch noch
    per Email oder Messenger erreichbar ist!!! Gut wenn es auffällt. Aber auch hier
    hilft nur ein Neustart des Geräts. Alle Funktionen, die unmittelbar mit
    Verbindungen zutun haben, funktionieren beim Ausfall nicht mehr oder stürzen ab.
    Nicht einmal der Flugmodus kann aktiviert oder deaktiviert werden. Alles hängt
    sich auf, wird quasi stillgelegt. Wenn ich glück habe, dann passiert es alle
    zwei Tage. Ansonsten muss ich jeden Augenblick damit rechnen, dass ich nicht
    mehr erreichbar bin und das Gerät neustarten muss. Bin gespannt, wann und ob es ein Update für diesen Desaster-Update geben wird.

  10. Hallo,
    Mein Email geht auch seit dem letzten Update nicht mehr zu sync. Außerdem habe ich Probleme bei längeren Texten im Email Programm. Da fängt es an zu springen in den Zeilen und zwischen den Buchstaben. Auch das Problem mit dem schwankendem Empfang hab ich seit dem. :-[

  11. seit dem update auf samsung s4 geht kein 4g und lte hatt laufend aussetzer.
    was soll das fa.samsung ?? die nutzer zahlen für ein funktionierendes handy.

  12. Hallo!
    Auch bei mir sind Probleme aufgetaucht seit dem ich update gemacht habe, mein Smartphone geht von selbst aus kriegst nicht mehr an nur dann wenn ich es an Akku ran mache obwohl Akku voll ist beim schreiben oder telefonieren geht es einfach so aus…und habe meistens kein Internet Verbindung und weder Netz. Das ist ärgerlich…

  13. Habe seit dem Update keine Funktion der Kamera mehr. Die Gallery stürtzt sofort nach öffnen ab. Teilweise habe ich keinen Empfang. WLan Verbindungen müssen alle manuell gemacht werden. Diverse Apps zeigen keine funktion mehr. Mein nächstes Gerät wird devinitv kein Android mehr.

  14. Meine apps stürzen ab, ich habe KEINEN Internetzugriff außer über wlan, teilweise geht mein handy nicht mal an, tasten beim schreiben hängen. .. ich hab die schnauze voll! Wozu bitte zahle ich einen nicht geringen Batzen geld wenn nix funktioniert? Ich hoffe baldige Besserung. Sonst gibt es demnächst einige Android nutzer weniger! Mich inbegriffen!

  15. Dieses Update ist wirklich eine Frechheit!!!!!!
    Vorher lief das Galaxy S4 super – jetzt ist es nicht mehr zu verwenden!!!!
    Ich bin stinksauer!!
    Was kann man hier tun?

  16. Seit ich vor einigen Tagen das Update auf mein S4 gespielt habe, stürzt bei mir ständig das gesamte Mobilnetz ab. Ich habe weder Telefonempfang noch bekomme ich eine Datenverbindung. Nach nem Neustart gehts wieder für unbestimmte Zeit.

    • Schau mal nach, ob eine Anwendung Kartenzugriff benötigt und ob du Skype offen hast. Karte raus, Skype und anderes unnötige abstellen und schauen ob es geht

  17. vorher war alles in ordnung, nach diesem update nur noch probleme… der akku mehrmals am tag leer und wlan geht nur noch sehr begrenzt. was kann man da jetzt machen? Ist ja wohl ne Frechheit, da bezahlt man soviel Geld für die Dinger und dann sowas…

    • Da kann man wohl nichts machen, ausser Tasks regelmäßig schließen, Bildschirmhelligkeit anpassen, WLAN abstellen, wenn es sowieso zu schwach ist, GPS, Bluetooth abstellen, alles abstellen, alles man nicht braucht

  18. Ich habe auch alle diese Probleme gehabt, die hier beschrieben wurden. Zudem wurden massenhaft Bilder und andere Daten unzugänglich gemacht. Die Enttäuschung ist unbeschreiblich. Wenn ich an die 600 Euro für ein Highendmodel ausgebe soll es funktionieren. Daher habt ihr Euch von Samsung selbst ins Knie geschossen und den Konkurrenten in die Hände gespielt.

    Hier einige Tipps, die mir geholfen haben. Diese habe von hilfsbereiten S4-usern aus entsprechenden S4 – Gruppen bei Google plus. Der Samsung Support hatte noch nie etwas von den Problemen gehört. Das spricht doch für die Idioten, nur verkaufen und dann nach mir die Sintflut.

    Installiert die Apps neu, die sich auf der SD-KARTE befunden haben. Die Namen habt ihr ja. Sie sind ja noch als graue Felder vorhanden. Die Apps finden die Daten wieder. Inhalte wurden bei mir nicht gelöscht, auch musste ich nicht nochmal bezahlen.

    Nach der App Installation habe ich die Daten der SD-Karte in Clouds gesichert, was zu meinem Glück 100% gelang. Ich habe das Gerät mehrfach neu starten müssen, weil allein der Zugriff auf Kartendaten zum einfrieren sorgte.

    Die Karte konnte nach dem Entfernen aus dem S4 am Pc nur noch teilweise gesichert werden und gab dann ihren Geist vollständig auf. Qualitätkarte von Samsung, das Beste was zu haben war. Danke Samsung!

    Da ich aber noch eine Samsung Smartkamera habe, entnahm ich die SD-Karte dort und anwende sie nun im S4. Es sind keinerlei Schreibbegrenzungen feststellbar!!!
    Alles geht wieder. Sogar Apps können auf die SD-KARTE abgelegt werden und die Kamerabilder können wieder direkt auf SD-KARTE abgespeichert werden.
    Nun muss man sicherlich keine Smartkamera kaufen, ich würde die SD-KARTE vorsichtshalber in einer Kamera oder am PC formatieren. Möglicherweise werden sonst beim Formatieren mit dem Handy Dateien zur Zugriffsbeschränkung aufgespielt.

    Empfehlen kann ich den Clean Master. Mit einfachen Mitteln kann man über das Pull-down laufende Prozesse beenden.
    Anders kann ich nur bestätigen, dass das S4 nun zähflüssiger arbeitet, das WLAN läuft, aber die Akkulaufzeit ist definitiv nicht besser geworden. Manchmal reicht es nicht mal 24 Stunden, aber ich nutze es auch extrem intensiv.
    Viel Glück

  19. Das S4 und Android 4.4.2 geht überhaupt nicht. Nach dem Update ist es nötig ein fahrbares Notstromaggregat mitzuführen um es alle 2 Stunden aufzuladen. Der Akku verliert 5 minütlich 1% und es ist kein Skype installiert. Es sind alle Stromsparmöglichkeiten getätigt. Wie kann man nur so eine unausgereifte Scheiße auf den Markt bringen!!!!!!
    Wird wohl besser sein wieder zu iOS 7 und iphone zurück zu gehen.

  20. Alles ziemlicher Schrott Handy ruckelt wie sau läuft nicht flüssig spontan hängt die Uhr am sperrbildschirm

    Sauerei einfach

  21. Mich hat es noch schlimmer erwischt nach dem Update: 90% der Zeit absolut kein Empfang, kein Wlan, kein mobiles Internet. Immer nur ganz kurz nach einem Neustart, wenn er den funktioniert, denn ich brauche ca 8-10 Versuche um das Handy zu starten, weil es sich jedes mal bei der Codeeingabe ausschaltet (Akku voll und auch bei Stromanschluss). Ebenso zum Absturz gebracht wird es durch Starten einer beliebigen App. Der Versuch zu telefonieren (und aufzulegen – Tastendruck wird registriert aber er legt nicht auf) bringt dagegen ein Freeze das sich nur durch “Akku raus” beheben lässt… Und das ist mein Firmenhandy – ich bin auf der Arbeit darauf angewiesen, dass es geht!

    Das “fahrbare Notstromaggregat” in Form eines Solarakkus habe ich eh schon seit 4.3 ständig dabei, deswegen kann ich zu dem Stromverbrauch nicht viel sagen. Aber das Handy schaltet sich ja eh die meiste Zeit einfach aus…

    • Das Handy meines Onkels macht ähnliche Probleme. Mobiles Internet geht gar nicht mehr W Lan zum Glück schon

  22. Ich bleibe bei 4.3 beim S4. Nachdem was ich hier gelesen habe… 4.3 läuft bei mir stabil.

  23. Ja hätte ich auch mal vorher gelesen nun hab ich das Problem vorallen mit Wlan und komme nicht mehr ins Internet sowie kann ich auch nicht auf meine Konten zugreifen.

  24. Ich habe erst gestern 4.4.2 geladen und lese auch erst jetzt die Kommentare. Wäre ich bloß bei 4.3 geblieben… Ein WLan-Problem hatte ich nicht, aber viele Apps waren verschwunden und ich kriege manchmal den Bildschirm nicht an…

  25. Ich habe nach dem was ich hier gelesen habe das Update auf 4.4.2 abgelehnt und bin bei 4.3 geblieben und damit habe ich keine Probleme deshalb bleibe ich auf 4.3

  26. S4 nach 4.4.2 Update, Telefon App hängt, keine Anrufe mehr möglich. Das Offline Modus Icon leuchtet schwach. Apps und Prozesse stürzen ab (protect etc). Keine Änderung nach mehrmaligem Neustart. Mache gerade ein G2 Update auf 4.4.2 und überlege das noch zu stoppen.

  27. Nach Update probleme mit WLAN, Verbindungsaufbau stottert Minuten Lang. Nach 10 Min abgebrochen. Erneuter Versuch ähnlich… Nach ein paar Minuten geht es dann doch. Weiterer Versuch, wieder keine Verbindung… So geht es Tagein-Tagaus. Apps waren auch verschwunden. Akkuverbrauch normal. Symbole oben rechts im Display haben die Farbe verloren!!!

  28. MArian Morgenstern

    Nachdem ich gestern das update gemacht habe kann ich mein home Button nicht mehr nutzen. Die schnellstart Symbole lassen sich auch nicht mehr öffnen.

  29. Habe mich schon gewundert, wieso ich plötzlich keine Verbindung mehr zum PC erstellen kann! Nun ist mir alles klar… Kann man irgendwie auf die vorherige Version zurück?

  30. Oben aus der Leiste ist die komplette Farbe futscht!!! Das Handy arbeitet zeitweise muehseelig langsam… haette ich mal lieber nicht gepached…

  31. Habe das update hinter mir und nur ein Problem: sobald ich den Bildschirm aus mache bekomme ich ihn erst nach 10-20 Sekunden wieder an. Das nervt.
    Sonst kein Problem

  32. GALAXY S4 Nutzer

    Also seid ein paar Tagen geht die Kamera nicht mehr. Bei einer Kameraapp (Powercam) funktioniert jedoch nur die Außenkamera. Aber was mich seid gestern am meisten aufregt: Das Handy geht einfach bei normaler Benutzung komplett aus!! Heißt: Bildschirm schwarz und ich kanns wieder anmachen. Und das nicht selten!! Manchmal stürzt es beim anmachen direkt wieder ab -.- Also da hat Android einen scheiß Job gemacht. Das Update brachte nur ein paar Texturen Änderungen und diese ganzen Buggs. Zumindest ist mir sonst nichts aufgefallen.

  33. Hallo 🙂 so ging’s mir auch! Es hat vor ca 3 Wochen damit angefangen dass sich meine Uhr vom Startbildschirm verabschiedet hat und dann nur die Zeit vom vorherigen Gebrauch angezeigt hat. Dann kam Einfrieren vom Bildschirm … Touchscreen funktionierte nicht mehr … schnelle Entladung des Akkus … und inet nur noch per WLAN.
    Dann habe ich Skype deinstalliert und seit sage und schreibe 5 Stunden funktioniert alles wieder … nur die Uhr hat noch Urlaub aber damit kann ich leben ;D

  34. Ich hatte bislang keine Probleme mit dem Kit Kat Update.
    Im Gegenteil die Akkulaufzeit hat sich etwas verbessert
    seit dem Update von 4.3 auf 4.4.2

  35. Ich habe seit dem Update am Freitag ein paar kleinere und ein sehr großes Problem. Die Symbole in der oberen leiste sind nur noch weiß (wie ich finde schlechter erkennbar), die Reaktion ist verzögert und mein großes Problem… wenn ich unterwegs bin (also ohne W-Lan) gibt es keine mobilen Dienste mehr für mich. Immer nur 2-5 Minuten lang. Nach einem Neustart dann wieder 2-5 Minuten. Aber ich kann mein Phone nicht ständig an und aus machen. SMS kommen auch nicht mehr an. Wofür habe ich das Phone wenn ich unterwegs nicht mehr erreichbar bin?

    Das geht jetzt schon seit 6 Tagen so. Wie lange dauert es denn bis die vielen enttäuschten Nutzer auf Besserung hoffen können?!

  36. update problem

    nach update gehen etliche Apps nicht mehr. Verschiedene Funktionen lassen das Handy einfrieren und nichts geht mehr…will die alte Version zurück! Warum nur immer diese sch… updates wenn sie nicht funktionieren????

  37. auch bei mir gibts nur probleme seit dem update auf 4.4.2 accu nur noch ca 4-5h obwohl alles aus ist und wenn ne meldung kommt geht der bildschirm an aber nicht mehr aus nur wenn ich ihn aus drücke das ist der grund für die kurze acculaufzeit……..echt ätzend. was kann man da tun?

  38. Stefan Rampfel

    Bei mir funktioniert ebenfalls die Mobile Datenübertragung (Mobile Daten) nicht mehr. Das Entfernen des Akkus hat nicht geholfen. Ein Hardwarereset hat bei einigen Usern mehr Schaden angerichtet, als alles andere. Daher würde ich das erst mal vermeiden wollen. Gibt es schon Lösungsvorschläge? Ich habe Samsung mal geschrieben.

  39. Ich habe Android 4.4.2 seit vergangener Woche auf meinem SGS4 und habe erhebliche Probleme mit der Akkulaufzeit. Ich habe kein Skype installiert. In einer App, in der die Akkufresser aufgelistet werden, wird dargestellt, dass 50 % des Akkus auf android.uid.systemui:10224 & 25.5 % gehen auf Android – System.
    Ich würde alles dafür tun, die Akkuleistung wieder zu verbessern. Hat jemand vielleicht schon ähnliche Erfahrungen??
    WLAN und LTE funktionieren einwandfrei..

  40. Hallo, persönlich bin ich auch ein Nutzer vom Samsung Galaxy S4 mit Android 4.4.2
    Bei mir sind keine großen Probleme vorhanden, aber dennoch nervige.
    Mein Akku, sowie Kamera etc laufen einwandfrei, aber in der App Liste Unter dem Menüpunkt “Deaktivierte Apps anzeigen” hängt sich mein Handy andauernd auf, bzw TouchWiz für eine kurze Zeit. Desweiteren gibt es die Option “AUSGEBLENDETE Anwendungen anzeigen” nicht mehr, dass heißt, alle Apps die ich währwnd Android 4.3 ausgeblendet, aber dennoch Aktiv hatte, kann ich jetzt nicht mehr starten. Außerdem stört mich dieser hässliche Schönheitsfehler in der Menüleiste, denn alle Symbole sind komplett weiß, hässlich wie ich finde.

    Als positive Punkte für 4.4.2 fallen mir nur ein dass man jetzt Bilder ausblenden kann und nach beliebigen wieder anzeigen lassen kann (so wie es in Android 4.3 mit den Apps ging).

    Falls andere diese Schönheitsfehler nicht haben würde ich gerne wissen ob ihr Tricks kennt, diese zu umgehen?

  41. Martin Huppertz

    Hey…. ich schließe mich den Kritikern hier an. Zunächst schien es keine Probleme zu geben mit dem Android 4.4.2., dann ging es los: das Handy geht einach aus und lässt sich gar nicht wieder einschalten (sofortiger shut down nach der PIN- Eingabe). Ironischerweise ist dann beim Anstöpseln des Ladegerätes wieder das Einschalten möglich (in jedem Fall), da hat mein Handy aber meist nur noch wenige Akku- Prozente, obwohl es 1 Minute vorher vorm Absturz noch ca. 70% hatte. In den letzen 4 Tagen hatte ich 7 oder 8 Abstürze (3 oder 4 verbunden mit Fotografieren bzw. Einfügen von Fotos in FB o.Ä.), 3 mal eingefrorenen Bildschirm beim Versuch eines ausgehenden Anrufes, teilweise stundenlang (!!) keinen Netzbetrieb (bei Restart wieder voller Empfang!) und ebenso stundenlang keine Verbindung über Mobile Daten. Auch die Nachricht “Instabiles W-LAN” kommt öfter, zudem scheint das Handy ein Problem zu haben, wenn man den W-LAN- Bereich verlässt und es automatisch auf Mobile Daten umswitchen muss.
    Ein Re-start ist tückisch, denn man benötigt das Ladegerät, damit es überhaupt wieder angeht… bisher ist mir das OHNE Ladegerät nur einmal gelungen; nach ca. 2 Stunden, in denen das Handy aus war. Ständig muss man befürchten, dass das Ding abschmiert und man nicht mehr erreichbar ist. Ich hoffe, dass sich Samsung da ganz schnell was einfallen lässt… Das ist kein einfaches Kavaliersdelikt mehr… Grüße

    • Ich habe genau die selben Probleme! Macht es sehr schwer meinen Beruf auszuüben! Bei mir kommen die meisten Abstürze beim Telefonieren über Lautsprecher.
      Was tun?

    • Marco Kuchheuser

      …….du sprichst mir aus dem Herzen…..ich habe echt 1:1 die gleichen Probleme wie du. Eigentlich kann ich mein S4 gar nicht mehr richtig nutzen…….für das Geld, eigentlich nen Witz.
      Gruß,

      Marco ( ein unzufriedener Samsung Kunde )

    • schrotsen-one

      hatte genau diese probleme… bei mir war es der akku….. der hat ein kurzschluss innerlich…. mein akku ist bei benutzung sehr schnell aufgebläht. neues akku hat es gebracht

    • Genau die selben Probleme habe ich auch. Nicht nur, dass ich das Handy nach ein wenigen Prozentsatz weniger an Akkuleistung nicht mehr einschalten lässt, bricht auch das mobile Internet im Akkubetrieb unter 85 % ständig ab beziehungsweise hängt sich auf. Auch wenn ich mobile Daten deaktiviere und wieder aktiviere es bleibt einfach hängen beziehungsweise ändert sich vom Status nicht. Erst wenn ich das Gerät ausschalte und wieder mit dem Ladegerät betreibe funktioniert alles tadellos. Schon sehr komisch!

  42. Also bei mir gibt es nur ein paar probleme und zwar dass mein handy nicht mehr schnell reagiert wenn ich etwas schneller auf denn off button zweimal drück es geht nach dem zeiten drücken zwar wieder an aber es hängz was früher nicht so war . Und es überhitz sehr sehr schnell obwohl ich kaum spiele spiele bzw. Nur ein spiel und zwar sg deadzone ein 3d online shoter der mir echt gefällt aber wenn es so laggt kann ich nicht spielen es wäre gut wenn sie diese und andere probleme schnellstmöglich beseitigen

  43. Christian Roppel

    Meine Persönliche
    Meinung ist, das neue Update, worüber wir hier alle reden, ist der grösste Mist…

    seit dem ich das neu Updates
    geladen habe ist nichts mehr wie früher… schon bereits nach eine Stunde
    telefonieren und bisschen Internet ist die Leistung meines Akkus am Boden und
    muss an die Steckdose… das schlimmer ist, dass telefonieren nicht wirklich telefonieren
    ist, sonder ständiges Wiederwahl Prozess… hab seit ca. 4 Tagen mein gerät von
    der Reparatur zurück, würde lediglich nur das Akku gewechselt, frage mich aber
    ob es nötig war, denn das Gerät nutze ich seit etwa 7 Monaten… wird langsam
    mal Zeit das etwas passier!!! Das neu Galaxy S5 ist bereits auf dem Market, hoffentlich
    wird auch S4 und andere eS`s in Ruhe gelassen und die von Samsung merken, dass
    nicht alle wegen dem, ein neues Telefon kaufen

  44. Bei meinemS4 hab ich seit dem neuen Update das Problem, dass GPS nicht mehr korrekt funktioniert. Ich bin teilweise mehr als 10 Meter neben der Straße… (Nein, ich fahre nicht Gelände 😉 )
    Akkuverbrauch ist auch einiges höher seit dem Update.

  45. Ich nutze S3 und ich kann eins sagen, während i-net Nutzung überhitzt das Gerät so das dass Bild auf dem Display gebrannt ist und jetzt habe ich irgend welchen Flecken auf dem Display und überhitzt immer noch beim i-net nutzen

  46. Ich besitze das s4, und war am Anfang begeistert vom update 4.3…doch mittlerweile ist das wlan so instabil, das ich Zuhause größtenteils mit sim Karten inet surfe…wenn ich ein Bild nicht als “Startbildschirm” setze sondern als Hintergrund, steht jedesmal Google+ wurde angehalten -.- überall sind kleine Fehler die auf Dauer sehr stören…ich könnte die liste endlos weiterführen mit Fehler die einfach heutzutage und bei den smartphone Preisen nicht sein dürfte! ! Den akku darf ich seid dem update jeden Tag laden….wenn bis ende Sommer die Fehler nicht behoben wurden Wechsel ich definitiv zur Konkurrenz , obwohl ich samsung eigentlich liebe besitze tv, handy, Anlage etc von Samsung….sonst würde ich direkt wechseln…

    Mfg JoRiLLaX

    • Diese Probleme liegen ja nicht an Samsung, sondern an Google. Denn Samsung verwendet die Android Version, die sie bekommt, wenn da schon Fehler drinne sind kann Samsung da nichts tun, dass einzigste was du tun kannst ist, auf eine ältere, stabile Android Version zu wechseln.

  47. entäuschter Samsungfan

    Hallo.
    Mich betrifft es auch. Ich habe eine Pin-Sperre eingerichtet mit der man das Handy nach 30 min Nichtbenutzung über die Sicherheits-Pin entsperren muss.
    Bis 4.3 war alles super, aber jetzt sperrt sich das Handy immer sofort wenn es ausgeht, egal was man einstellt.
    Die manuell eingestellte Uhrzeit ist nach dem Neustart immer weg.
    Außerdem “verschmieren” die Menüs, bei gedimmten Display, die Menüs beim Scrollen sehr stark (Schrift wird unscharf, und lila Auswaschungen in den graublauen Balken, die dünnen weißen Balken verschwinden).
    Den Fehler mit dem Systemhänger beim wiederholten Drücken der On/Off-Taste habe ich auch.
    Fazit:
    Das nächste Handy wird wahrscheinlich kein Samsung mehr!
    Warum kann es Samsung nicht ermöglichen ein Downgrade auf die Vorversion zuzulassen, wenn sie so unausgereifte Software auf die Leute loslassen?

  48. Detlef Ludwig

    Hallo, ich habe ein Samsung S-3, und ein Samsung S-4. Leider sind beide Geräte nach den updates nkaum noch zu gebrauchen! Nach Rücksprache der Samsung-Kundenhotline habe ich ein Wersreset bei beiden Geräten durchgeführt, leider bein S-4 ohne Erfolg! Es bleibt ständig im Cursormenü der Tastatur hängen, und startet dann nach kurzer Zeit neu. Das S-3 stürtzt nach dem Reset seltener ab.
    Aber mein “Schlagschiff” S-4 ist nun zu einem wertlosen Smartfone mutiert.
    Einfach eine große Sauerei das Samsung kein Bug anbietet!!