Home » Mobile » iPhone 6 und iPad Pro – Verkaufsstart im September 2014?

iPhone 6 und iPad Pro – Verkaufsstart im September 2014?

iPhone 6 Air

Mitunter kann einem Schwindelig werden bei der Vielzahl an Gerüchten und Spekulationen die sich allein um das iPhone 6 (möglicherweise auch iPhone Air genannt) ranken. Wie einige Medien und angebliche Insider berichten, wird Apple die neue iPhone-Generation etwas früher als gewohnt in den Verkauf schicken, bereits im September sollen die ersten Geräte in den Verkaufsregalen der hiesigen Handy-Stores stehen.

Erst vor kurzem wurde indirekt Bestätigt, dass Apple in Zukunft zwei iPhone Modelle mit unterschiedlichen Größen anbieten werde, um die Nachfrage nach einem Phablet aus dem Hause von Apple zusätzlich bedienen zu können. Das viel zitierte Saphir-Glas wird in den kommenden iPhone Modellen zumindest für das Display nicht Einzug halten. Apple setzt bedingt durch die hohen Herstellungskosten nur punktuell auf das hochwertige Saphirglas. Erst letzte Woche zeigten neueste geleakte Screenshots des potentiellen iPhone 6 ein randloses Display.

Nebst einem fixen Veröffentlichungstermin für das iPhone 6 soll Apple auch im selben Zuge für das iPad Pro den Termin bekanntgeben. Analysten mutmaßen, dass Apple bereits im Juli die neuen Modelle ankündigen wird. Gänzlich und zeitnah von Markt verschwinden sollen die Produkte iPad 2, iPhone 4s sowie das iPhone 5c.

iPad Pro ersetzt das iPad Air?

Das iPad Pro soll ab September, laut Apple Insider, das iPad Air ablösen, welches als offizieller Nachfolger des iPad 2 fungieren wird. Als Grund spricht Apple Insider die schlechten Verkaufszahlen der letzten Monate an, demnach sollen Kunden vermehrt auf das iPad Mini zurückgegriffen haben und das iPad 2 links liegen gelassen haben.

Das iPhone 5c konnte die Erwartungen überhaupt nicht erfüllen, nach dem offiziellen Verkaufsstart nahm der erste Hype genauso schnell ab, wie er gekommen war und die Kunden griffen lieber zum höherwertigen iPhone 5s. In Zukunft wird Apple zwei gleichwertige Modelle mit unterschiedlichen Größen in den Verkauf schicken. Das iPhone 5s wird demnach das Trio komplettieren und als günstigeres iPhone in den Verkaufsräumen stehen, wodurch das iPhone 5c zu den Akten gelegt wird.

Apple Insider wie auch Digital Spy sind davon überzeugt, dass Apple zeitnah einen offiziellen Termin für die Vorstellung der neuen Tablet und Smartphone Generation ankündigen wird. Wahrscheinlich ist allerdings, dass mit zeitnah der Juni 2014 gemeint sein wird und Apple auf der Entwicklerkonferenz WWDC in San Francisco sein Schweigen bricht.

Weiterlesen!

Handyflash: Galaxy J3 2017 mit Vertrag für unter 10 Euro im Monat

Handyflash bietet zur Zeit eine Kombination der Klarmobil Smartphone Flat Vodafone und dem Samsung Galaxy ...